Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt
Druckversion
Anbieter: 
Learning Lab
Art des Angebots: 

 

Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung und Lehre, leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für eine Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient.

 

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen in der Fakultät für Bildungswissenschaften, Fachgebiet Mediendidaktik / Learning Lab mehrere

 

 

Studentische Hilfskräfte (w/m)

 

Das Learning Lab (https://learninglab.uni-due.de) beschäftigt sich mit der digitalen Transformation von Bildung. Wir arbeiten mit Bildungseinrichtungen aus allen Sektoren zusammen, um diesen Wandel im Rahmen gestaltungsorientierter Bildungsforschung zu untersuchen.

Die AG hochschule.digital befasst sich mit der nachhaltigen Implementierung digitaler Medien in Lehr- und Lernprozessen an Hochschulen und den hierzu erforderlichen organisationalen Veränderungen. In der AG ist daher auch die Geschäftsstelle elearning.nrw angesiedelt, die im Auftrag des Wissenschaftsministeriums Workshops und Tagungen durchführt, um E-Learning Akteure zu vernetzen und die Kompetenzentwicklung im Bereich Digitalisierung an Hochschulen zu unterstützen.

Die AG hochschule.digital sucht zur Unterstützung einer Tagung in der ersten Septemberwoche 2019 zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere studentische Hilfskräfte. Die Stelle ist befristet bis zum 31.09.2019.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Organisation, Durchführung und Dokumentation von Veranstaltungen (Teilnehmermanagement, Erstellen von Informationsmaterial, Service & Teilnehmerbetreuung)
  • Pflege der veranstaltungsrelevanten Inhalte auf der Homepage

 

Ihr Profil:

  • Eingeschriebene/r Student/in
  • Strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Internet- und Office-Anwendungen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Workshoporganisation bzw. dem Veranstaltungsmanagement sind von Vorteil

 

Besetzungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: 12 - 19h Std./Woche

Bewerbungsfrist: 21.06.2019 12:00 Uhr

Bewerbungsgespräche: 25. - 26.06.2019

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an:

cornelia.helmstedt@uni-due.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Cornelia Helmstedt (Tel. +49 201 183 5219) gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Die Universität Duisburg- Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (s. http://www.uni-due.de/diversity).

Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

 

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de