Statusmeldung

  • Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.
  • Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.
  • Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.
  • Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.
  • Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.
  • Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.

November 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
1
2
3
 
 
 
 
 
 
 
4
5
6
7
8
9
10
Medienintegration als Führungsaufgabe II (1. Durchlauf)

Medienintegration als Führungsaufgabe II (1. Durchlauf)

Titel: 
Medienintegration als Führungsaufgabe - Workshop für Mitarbeitende an Volkshochschulen mit Leitungsverantwortung
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (ohne Anmeldung)
Termin: 
4 November, 2019 - 10:00 bis 17:30
Ort: 
Essen
Akteure
Veranstalter: 
Learning Lab
 
 
 
Tag der Lehre, Georg August Universität Göttingen

Tag der Lehre, Georg August Universität Göttingen

Titel: 
Keynote: "Gestaltungsoptionen für Hochschulen in der digitalen Welt"
Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
7 November, 2019 - 13:00 bis 17:15
Ort: 
Göttingen
Akteure
Veranstalter: 
Universität Göttingen
Beteiligt: 
Art der Beteiligung: 
Invited Speaker
Projekt: 
Information

Vortrag: Gestaltungsoptionen für Hochschulen in einer digitalen Welt

Digitalisierung beinhaltet für die Bildung Herausforderungen und Potenziale. Mit ihr sind vielfach große Hoffnungen und Ängste verbunden. Dabei wird die Rolle der Digitalisierung als „Treiber“ häufig überschätzt. Ziele, die im Kontext der Digitalisierung erreicht werden können, sind Teil eines offenen Aushandlungsprozess, der den Hochschulen Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Der Vortrag thematisiert, welche Optionen sich Hochschulen eröffnen, wenn Sie Digitalisierung im Kontext von Studium und Lehre strategisch betreiben und als Instrument der Hochschulentwicklung nutzen und vor welchen Fragen Akteure an Hochschulen heute stehen, wenn sie Digitalisierung nicht als rein technische Modernisierungsbewegung begreifen, sondern die Bildung im digitalen Zeitalter gestalten wollen.  

Workshop: Lehre in der digitalen Welt gestalten

Digitale Medien führen nicht unweigerlich zu dieser oder jener – positiven oder negativen - Veränderung in der Bildung. In diesem Workshop sollen die in der Keynote andiskutierten Punkte aufgegriffen und vertieft werden. Die Teilnehmenden arbeiten an der Frage, welche (didaktischen) Ziele sie mittels Digitalisierung erreichen wollen. Sie diskutieren wo und wie die Digitalisierung einen Beitrag leisten kann, diese übergeordneten Ziele zu erreichen, bzw. ein Instrument sein kann.

Programm
 
Tag der Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Tag der Lehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Titel: 
Partizipative Gestaltung von Lehr-Lern-Szenarien als Schlüssel für Motivation und Engagement (OER und OEP)
Daten
Termin: 
8 November, 2019 - 09:00 bis 16:00
Ort: 
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Akteure
Veranstalter: 
PerLe – Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen
Beteiligt: 
Programm
 
08. November 2019: Lehrinhalte einfach und interaktiv darstellen mit Captivate

08. November 2019: Lehrinhalte einfach und interaktiv darstellen mit Captivate

Druckversion
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (mit Anmeldung)
Termin: 
8 November, 2019 - 10:00 bis 16:00
Ort: 
Learning Lab am Campus Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG)
Kosten: 

Die Veranstaltung ist für Angehörige nordrhein-westfälischer Hochschulen kostenfrei.

Akteure
Veranstalter: 
E-LearningNRW
Beteiligt: 
Projekt: 
Programm
 
 
 
11
12
13
14
15
16
17
 
Gamification und Spiele – Best Practice in der Lehre

Gamification und Spiele – Best Practice in der Lehre

Druckversion
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (mit Anmeldung)
Termin: 
12 November, 2019 - 10:00 bis 16:00
Ort: 
Learning Lab
Akteure
Veranstalter: 
E-LearningNRW
Beteiligt: 
Projekt: 
Programm
 
 
Open Practices IN Education (OPINE)

Open Practices IN Education (OPINE)

Titel: 
Adoption of Open Educational Resources (OER) in higher education in Germany: An explorative analysis
Daten
Termin Art: 
- Anderes -
Termin: 
14 November, 2019 - 12:00 bis 15 November, 2019 - 15:00
Ort: 
DIPF | Leibniz Institute for Research and Information in Education Frankfurt a. M.
Akteure
Veranstalter: 
DIPF
Beteiligt: 
Programm
 
 
 
Digitale Medien & Lernengagement in der Mathematik

Digitale Medien & Lernengagement in der Mathematik

Druckversion
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (mit Anmeldung)
Termin: 
14 November, 2019 - 10:00 bis 16:00
Ort: 
Learning Lab
Akteure
Information

Online-Befragung zu Digitale Medien & Lernengagement: https://www.soscisurvey.de/activelearn_val/

offener Moodlekurs "STACK in der Lehre": https://moodle.ruhr-uni-bochum.de/m/course/view.php?id=13674

Arbeitskreis Digitale Mathematik-Aufgaben in der Hochschullehre: https://www.ak-mathe-digital.de/

Netzwerk Mathe Digital: https://projects.gwdg.de/projects/Netzwerk-Mathe-Digital

 

 

 

 

Programm
 
Higher and Professional Education Forum

Higher and Professional Education Forum

Druckversion
Titel: 
Flexibilisierung des Studiums durch digitale Medien: Zwischen Ökonomisierung und pädagogischer Innovation
Daten
Termin Art: 
- Anderes -
Termin: 
15 November, 2019 - 09:00 bis 11:00
Ort: 
ZHAW School of Management and Law
Akteure
Veranstalter: 
ZHAW School of Management and Law
Beteiligt: 
Information

Flexibilisierung des Studiums durch digitale Medien: Zwischen Ökonomisierung und pädagogischer Innovation

Digitale Medien ermöglichen es, Studienangebote anders zu organisieren. Sie machen das Lehren und Lernen zeit- und ortsunabhängig und eröffnen Möglichkeiten einer Flexibilisierung des Studierens. Doch warum "Flexibilisierung"? Flexibilisierung von Zeit und Ort, der Inhalte, Geschwindigkeiten und Lernwege beim Lernen können als Beitrag zur Optimierung des Studienbetriebs aufgefasst werden - um Studierende möglichst zügig und erfolgreich ein Studium bewältigen zu lassen, aber auch als Chance, didaktische Innovationen für ein "anderes Lernen" zu implementieren. Der Beitrag möchte die Bandbreite der Diskussion aufzeigen und "Flexibilisierung" in der pädagogischen Diskussion einordnen. Dabei soll deutlich werden, das Flexibilisierung immer auf weitere pädagogische Zielformulierungen zu beziehen ist. 

 

Programm
 
18
19
20
21
22
23
24
 
 
 
 
 
 
 
25
26
27
28
29
30
1
 
 
27. November 2019: Digitale Medien & Lernengagement in den Erziehungs-und Bildungswissenschaften

27. November 2019: Digitale Medien & Lernengagement in den Erziehungs-und Bildungswissenschaften

Titel: 
Reflektion aktueller Forschungsergebnisse des Projekts ActivLeaRn an der Universität Oldenburg
Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
27 November, 2019 - 10:00 bis 11:30
Ort: 
Universität Oldenburg, Raum V03 0-M017
Akteure
Veranstalter: 
Universität Oldenburg in Kooperation mit der Universität Duisburg Essen
Art der Beteiligung: 
Partner
Information

Im Rahmen des BMBF geförderten Projekts ActivLeaRn haben sich die Universität Duisburg-Essen (Prof. Dr. Kerres) und die Universität Oldenburg (Prof. Dr. Zawacki-Richter) mit der Frage beschäftigt, wann E-Learning dazu beiträgt, die intensive Auseinandersetzung von Studierenden mit Inhalten zu befördern. Hierzu wurden internationale Studien analysiert und zusammengefasst. Diese Ergebnisse sollen nun mit den Erfahrungen von E-Learning-Akteuren verglichen werden.

Am 27.11.2019 soll dazu ein Workshop an der Universität Oldenburg durchgeführt werden.

Dieser findet zwischen 10 - 11.30 Uhr in Raum V03 0-M017 (Lageplan) statt. Dabei geht es um Ihre Expertise zum Einsatz digitaler Medien in der Lehre, vor allem im Bereich der Geistes-, Erziehungs- und Bildungswissenschaften.

Um eine kurze Anmeldung über dieses Formular bis zum 25.11.2019  würden wir uns sehr freuen.

Bei Fragen steht Ihnen Dr. Joachim Stöter zur Verfügung: j.stoeter@uni-oldenburg.de

Programm
 
27. November 2019: Digitale Medien & Lernengagement in den Sprachen

27. November 2019: Digitale Medien & Lernengagement in den Sprachen

Druckversion
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (mit Anmeldung)
Termin: 
27 November, 2019 - 10:00 bis 16:00
Ort: 
Learning Lab
Akteure
Programm
 
28.November 2019 E-Learning in der Medizin

28.November 2019 E-Learning in der Medizin

Titel: 
E-Learning in der Medizin
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (ohne Anmeldung)
Termin: 
28 November, 2019 - 09:00 bis 16:30
Ort: 
Learning Lab am Campus Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG
Akteure
Veranstalter: 
E-Learning NRW
Beteiligt: 
Information

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung folgen in Kürze.

 
28. November 2019: Digitale Medien & Lernengagement in der Medizin

28. November 2019: Digitale Medien & Lernengagement in der Medizin

Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (mit Anmeldung)
Termin: 
28 November, 2019 - 10:00 bis 16:00
Ort: 
Learning Lab
Akteure
Programm
 
29. November 2019: Gelingensbedingungen aktivierender Lehr-Lernsettings mit digitalen Medien an Hochschulen (Webinar)

29. November 2019: Gelingensbedingungen aktivierender Lehr-Lernsettings mit digitalen Medien an Hochschulen (Webinar)

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
29 November, 2019 - 10:00 bis 11:00
Ort: 
Adobe Connect
Akteure
Veranstalter: 
Universität Oldenburg in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen
Art der Beteiligung: 
Partner
Information

Im Projekt ActivLeaRn wurde untersucht, unter welchen Bedingungen der Einsatz digitaler Medien zur Aktivierung von Lernprozessen und Studierenden in der Hochschullehre beiträgt. Um Gelingensbedingungen und Gestaltungsdimensionen aktivierender Lehr-Lern-Settings zu identifizieren, wurden Systematic Reviews durchgeführt, die den nationalen und internationalen Stand in diesem Bereich aggregiert und analysiert haben. Zu diesen Aspekten und zentralen Ergebnissen wird im Webinar berichtet und diskutiert.

Wo: Adobe Connect (Direkter Zugang zum Raum)

Anmeldung bis 27.11. an j.stoeter@uni-oldenburg.de (Teilnahme auch ohne Anmeldung möglich!)

  Referentin: Dr. Svenja Bedenlier
  Fern Universität in Hagen

  Kooperationen, internationale Projekte,Planungs- und Umsetzungskonzepte, Internationalisierung

Programm
 
Webinar: mit VDI/VDE für BMBF-Projekte der Förderlinie "Digitale Hochschulbildung"

Webinar: mit VDI/VDE für BMBF-Projekte der Förderlinie "Digitale Hochschulbildung"

Titel: 
Vorstellung des BMBF-Metavorhabens „Digitalisierung in den Bildungsbereichen" im Rahmenprogramm Empirische Bildungsforschung: "Wissenstransfer - Wissensverdichtung - Wissenskommunikation"
Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
29 November, 2019 - 10:00 bis 11:15
Ort: 
Online
Akteure
Veranstalter: 
VDI/VDE Projektträger
Beteiligt: 
 
 
 
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de