Bild des Benutzers Barbara Getto
Dr.
Barbara Getto

hochschule.digital

Institution
learning lab
team leader
Kontakt
Room: 
S06 S02 C16
Office Hours: 

Mo-Fr nach Vereinbarung

Office Phone: 
+49 201 183 5260
about me

CV
Dr. Barbara Getto studierte Pädagogik und Psychologie an der RWTH Aachen und promovierte über die Rolle von Anreizen bei der Einführung von Lerninnovationen an Hochschulen. Seit 2005 ist Barbara Getto wissenschaftliche Mitarbeiterin am Learning Lab, seit 2016 als Teamleitung. Sie forscht über Hochschulentwicklungsprozesse für die Digitalisierung von Studium und Lehre auf individueller und organisationaler Ebene. Zu ihren aktuellen Forschungsschwerpunkten zählen Digitale Transformation und die Entwicklung von Strategien der Digitalisierung im Hochschulbereich, sowie Open Education. In verschiedenen Hochschulentwicklungsprojekten begleitete sie die Entwicklung und Implementierung digitaler Lehre an Hochschulen.

CV (en)
Barbara Getto is a postdoctoral researcher on higher education development, with a focus on innovation in teaching and learning, at the Learning Lab of University Duisburg-Essen. She has been working in the field of digitisation in higher education for over ten years in several projects on Change Management, the promotion of E-Learning and staff development for digital learning. Her present research interests include digital strategies in higher education and the promotion of open education.

Funktionen

Mitglied im Beirat von E-Teaching.org (seit 11/2017)
Mitglied im Kernteam Hochschullehre des Hochschulforum Digitalisierung (seit 09/2017)
Gutachterin bei der Zeitschrift für Hochschulentwicklung ZfHE (seit 01/2016)
05/2017-02/2018: Mitglied im Programmausschuss der DH NRW (Benannt durch das NRW Wissenschaftsministerium, Stellv. Sprecherin)

Vorträge, Workshops, Moderation, Diskussion
(Auswahl seit 2015)

Workshop zur Entwicklung einer Strategie der Digitalisierung von Studium und Lehre an der Hochschule Neu-Ulm, Neu-Ulm, 24.04.2018 (Workshopleitung)

Entwicklung und Umsetzung von Strategien der Digitalisierung an Hochschulen: Akteure, Ziele, Profile
KMK-Tagung "Digitalisierung als Herausforderung für die Hochschuldidaktik", 21.-22. März 2018, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Invited Speaker)

Zukunft der Hochschulen: 2. Jahrestagung Institut für Verbundstudien,
15.03.2018, Hagen (Moderation)

Digitalisierung der Hochschullehre: Was, warum und wie?
Tag der Lehre digital, Universität Paderborn, 30. Januar 2018, (Invited Speaker, Keynote & Panel discussant)

Peer-to-Peer Strategieberatung (HFD), 25.-26.01.2018, Universität Stuttgart.

Hochschulen im Wandel: Erfolgsfaktoren bei der Einführung digitaler Medien in Studium und Lehre
4. Emder Hochschul-Symposium: Chancen der Digitalisierung nutzen, 4. Dezember 2017, (Invited Speaker, Keynote)

Digital Transformation and Opening Higher Education: The Case of University Duisburg-Essen
AECT Annual Convention, 06.11.2017, Jacksonville, Florida (Accepted Paper mit M. Kerres)

Hochschulen im Wandel: Anreize als Motor für die Einführung digitaler Lehrinnovationen
Qualitätspakt Lehre Workshop der Universität Potsdam, 20. Oktober 2017, (Invited Speaker, Keynote)

Strategieentwicklung im digitalen Zeitalter Profilbildung stärken, Berlin, 12.09.2017, Workshop im Rahmen des HFD Strategiekonferenz und Workshoptag (Invited Speaker)

Umsetzung von Digitalisierungs-Strategien für Studium & Lehre, Berlin, 11.09.2017, Workshop im Rahmen des HFD Netzwerk für die Hochschullehre (Workshopleitung)

Freie Bildungsmaterialien für offene Lernräume: OER- Strategien an Hochschulen
Bildungsräume DeLFI und GMW 2017, 05.09.2017, TU Chemnitz, gemeinsamer Workshop mit David Eckhoff, Richard Heinen, Dr. Bettina Waffner, Prof. Dr. Michael Kerres (Universität Duisburg-Essen), Prof. Dr. Kerstin Mayrberger, Universität Hamburg)

Vom Output zum Impact. Evaluation der Wirksamkeit von Strategien der Digitalisierung für die Hochschule
DeGEval Gesellschaft für Evaluation, Wien, 30. Mai 2017 (Accepted Paper mit A. Köster & M. Kerres)

Digital Technology and Openness in Higher Education
Visionary leadership for digital transformation. A One Day Policy and Leadership Forum: Higher Education for the sustainable world we want, 24 May, UNESCO Headquarters, Paris, France. (Accepted Paper)

Opening Education in the digital age: Design and Implementation of an university's OER-Strategy
OER17, London, 06.04.2017 (Accepted Paper mit D. Eckhoff & M. Kerres)

Veranstaltungsreihe von e-teaching.org: Bildungspolitik im digitalen Zeitalter
Diskutantin bei der Podiumsdiskussion: Föderale Bildungspolitik in Deutschland: Ansätze der Bundesländer zur Unterstützung digitaler Hochschulbildung
, 24.10.2016
https://www.e-teaching.org/community/communityevents/onlinepodium/foederale-bildungspolitik-in-deutschland-ansaetze-der-...

Moderation des Zukunftspanel zur digitale Agenda für die Hochschulen in NRW
29.09.2016, E-Learning NRW, Netzwerktag, Essen

Digitalisierung der Hochschullehre: Strategieoptionen für Hochschulen
Konferenztag des Hochschulforum Digitalisierung, 07.06.2016, Hamburg

Bildung 4.0: Kongress der Landesregierung NRW zum „Lernen im digitalen Wandel“
Diskutantin der Podiumsdiskussion & Moderation Workshop: „Hochschule 4.0“ (mit ehem. NRW Wissenschaftsministerin Svenja Schulze, SPD), 11.März 2016, Stadthalle Neuss (Veranstalter: Staatskanzlei NRW)
https://www.bildungviernull.nrw/landnrw/de/home

Expertin in der Anhörung im Ausschuss für Innovation, Wissenschaft und Forschung: „Die Chancen der Digitalisierung im Wissenschaftsbereich nutzen – Digitales Lernen fördern statt ignorieren“(Antrag der CDU-Fraktion), 18.11.2015 Landtag NRW, Düsseldorf. (Geladen in Vertretung M. Kerres)

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de