Gestaltungsmöglichkeiten mit ILIAS

Methodik und Zielsetzung: In diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden mehr über die Komponenten und Neuerungen von ILIAS. Es werden verschiedene Praxisbeispiele vorgestellt und erarbeitet wie Ilias sinnvoll für die Gestaltung von Lehr- und Lernszenarien eingesetzt werden kann.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an E-Learning Akteure und Lehrende an den Hochschulen in NRW.

Workshopleitung: Klaus Vorkauf (FH Dortmund)

Teilnehmendenzahl: Max. 20 Personen

Termin: 13. Juli 2017

Zeit: 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Learning Lab am Campus Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG)

Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort hier möglich.

Laptop: Bitte bringen Sie, wenn möglich, einen Laptop mit. Einige Geräte werden wir auch vor Ort zur Verfügung stellen. 

(vorläufiger) Ablauf des Workshops:

10:00-10:15 Uhr Begrüßung
10:15-11:00 Uhr Einführung Ilias
11:00-11:15 Uhr Kaffeepause
11:15-12:30 Uhr Good-Practice-Beispiele
12:30-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:00 Uhr Aktivierungs- und Kollaborationsmöglichkeiten
14:00-15:30 Uhr Hands-On Phase
15:30-16:00 Uhr Präsentation der Gruppenergebnisse und Abschluss

 

 

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de