Druckversion

Rückblick auf den E-LearningNRW Workshop „E-Learning in der Mathematik“

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt
E-LearningNRW Workshop E-Learning in der Mathematik an der FH Bielefeld

Am 07.11.2018 war der erste fachspezifische Workshop im Bereich Mathematik in Kooperation mit der FH Bielefeld (Prof. Loviscach) in Bielefeld statt. 58 Lehrende aus dem Bereich Mathematik tauschten sich in 6 Parallel Sessions aus.

Learning Lab-Schulnetzwerke bald auch im Saarland

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Am 6.11.2018 hat das LearningLab in Saarbrücken seine Arbeit in regionalen Schulnetzwerken vor 24 ausgewählten Medienschulen des Landes vorgestellt und somit den Startschuss für die nächste Arbeitsphase gegeben. Dr. Bettina Waffner und Tobias Düttmann gaben dabei praxisnahe Einblicke in Arbeit und Methoden regionalen Schulnetzwerke. 

Landestagung Netzwerk „Zukunftsschulen NRW“ zum Thema "Individuelle Förderung digital"

Titel: 

Digitale Schulentwicklung in regionalen Netzwerken: Individuelle Förderung gemeinsam gestalten

Beteiligt: 
Termin: 
6 November, 2018 - 09:30 bis 11:30
Ort: 
Essen
Veranstalter: 
Ministerium für Schule und Bildung. NRW

Reviewer Excellence Award for Michael Kerres

Bild des Benutzers T H
AECT

26 Oct. At this year's convention of the Association for Educational and Communications Technology (AECT) in Kansas City, Michael Kerres - as a reviewer and member of the editorial board (development section) of ETR&D - was honored with the REVIEWER EXCELLENCE AWARD 2018 "in recognition of outstanding reviewing services in support of Educational Technology Research & Development – Development". 

Personalia

Bild des Benutzers Michael Kerres
Team

Wir begrüßen Dr. Daniel Otto am Learning Lab! Er war am Institut für Politikwissenschaft der FernUniversität in Hagen beschäftigt und wurde dort mit einer Arbeit über ’epistemic communities’ promoviert. Nach einer Tätigkeit an der FH Kiel ist er seit 1.11. in der AG ’Schule im digitalen Wandel’ eingestiegen. 

neues Projekt: OER in der Hochschule II

Bild des Benutzers Michael Kerres

In dem vom BMBF finanzierten Vorhaben OER-Info geht es um die grundsätzliche Frage, wie Open Educational Resources in Deutschland bereitgestellt und nachhaltig disseminiert werden können.

In dem Teilprojekt an der UDE erfolgt a) eine Bestandsaufnahme und Identifikation von Stärken und Schwächen bei der Bereitstellung von OER in Hochschulen. Hinzu kommt b) die Entwicklung und Erprobung eines OERInfoKits, das ein systematisches Reflexionstool für die Nutzung und den Einsatz von OER in der Hochschue beinhaltet.

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de