Druckversion

wiss. Mitarbeiter/in: Entwicklung hochschulübergreifender E - Learning Services

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt
Art des Angebots: 
Anbieter: 
Universität Duisburg - Essen, Universitätsbibliothek
Kurzbeschreibung: 

Für das Kooperationsprojekt „Digitale Hochschulbrücke westliches Ruhrgebiet I Niederrhein [bridge]“ der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Niederrhein (HSNR), Rhein-Waal (HSRW), Ruhr West (HRW) und der Universität Duisburg -Essen (UDE) ist an der Universität Duisburg-Essen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis zum 31.08.2019 die Stelle

Rückblick: Posterpräsentation von edutags auf der Tagung "Visionen von Studierenden-Erfolg"

Bild des Benutzers Katrin Schulenburg

Am 12. Juni 2018 präsentierte sich das Projekt edutags auf der Arbeitstagung "Visionen von Studierenden-Erfolg" an der Hochschule Kaiserslautern. In der Kategorie "Visionen von Lehre" stellte Katrin Schulenburg das Poster "edutags - Social-Bookmarking für den Bildungsbereich" vor und diskutierte angeregt mit anderen Teilnehmenden über die didaktischen Einsatzszenarien von edutags inbesondere im Hochschulbereich.

KMK-Veranstaltung "Service und Support digitaler Hochschulbildung"

Titel: 

Podiumsdiskussion "Potenziale hochschul- und länderübergreifender Kooperation" mit Vertreter/innen aus Politik, Hochschullehre, Hochschulsupport und Ländereinrichtungen

Beteiligt: 
Termin: 
21 Juni, 2018 - 08:15
Ort: 
Haus der Patriotischen Gesellschaft Hamburg
Veranstalter: 
Auf Initiative der Kultusministerkonferenz (KMK) führen das Multimedia Kontor Hamburg (MMKH), der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) und das E-Learning Academic Network Niedersachsen (ELAN e.V.) diese Veranstaltung gemeinsam in Hamburg durch.

E-Learning NRW Workshops im Juni: Jetzt anmelden!

Bild des Benutzers Milena Halbach
Grafik mit den Workshopterminen im Juni

Im Juni bietet E-Learning NRW vier verschiedene Workshops aus den Kategorien Digitale Projektentwicklung, Tool Day und Innovation an. Melden Sie sich jetzt für unsere kommenden Workshops an!

Rückblick: Produktiver Strategieworkshop des Forums Bildung und Digitalisierung im Schloss Waldthausen

Bild des Benutzers Elisa Bednarz

Am 4. und 5. Juni nahmen Dr. Bettina Waffner und Lisa Gageik die Einladung des Forums Bildung Digitalisierung ins schön gelegene Schloss Waldthausen wahr, um im Rahmen eines Strategieworkshops mit anderen Partnern des Forums sowohl inhaltliche als auch konzeptionelle Fragen zu Schule in einer digitalisierten Welt zu diskutieren. Der Austausch war sehr produktiv und gemeinsame Vorhaben der Zusammenarbeit, wie die #KONFBD18, wurden konkretisiert.

Rückblick: Lehrveranstaltungen erfolgreich planen, durchführen und evaluieren – oder wie die Open-Source-Tools eLP und ARSnova unsere Lehre lernwirksam unterstützen

Bild des Benutzers Milena Halbach
Foto vom Workshop eLP und ARSnova

Am 4. Juni fand der Workshop "Lehrveranstaltungen erfolgreich planen, durchführen und evaluieren - oder wie die Open-Source-Tools eLP und ARSnova unsere Lehre lernwirksam unterstützen" mit Dr. Heike Seehagen-Marx (Bergische Universität Wuppertal) und Prof. Dr. Klaus Quibeldey-Cirkel (Technische Hochschule Mittelhessen) am Learning Lab statt.

Rückblick: Digialisierung der Hochschullehre aus mediendidaktischer Perspektive

Bild des Benutzers Katrin Schulenburg

Am Freitag den 1. Juni war Katrin Schulenburg als Referentin zur 28. Tagung der Hochschullehrer/innen für Wirtschaftsrecht an der Hochschule Bochum geladen. In einem dreistündigen Workshop erarbeiteten die Teilnehmer/innen anhand eines Fallbespiels mit mediendidkatischen Entscheidungsschritten ein Konzept für eine digitale Lehrveranstaltung. 

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de