Druckversion

Learning Lab Inside

Einladung zum "Ed-Tech Research Forum"

Bild des Benutzers T H

Tagung des BMBF-Metavorhabens "Digitalisierung in den Bildungsbereichen" an der Universität Duisburg-Essen

Themenschwerpunkt: Methodologie der Forschung zu E-Learning und Digitalisierung in der Bildung

OER in der Volkshochschule - Dr. Bettina Waffner im Podcast-Interview

Bild des Benutzers Elisa Bednarz

Beim OERcamp in Essen am 5. Juli sprach Dr. Bettina Waffner gemeinsam mit Aurora Distefano, der Referentin des Deutschen Volkshochschulverbandes, live mit Jöran Muuß-Merholz von Jöran&Konsorten über die Vorteile von OER in der Praxis der Volkshochschule, die Verbreitung des Konzeptes offener Bildungsmaterialien und warum Kursleitende ihre Bildungsmaterialien teilen sollten.

ASPE-KickOff: Digitale Workbench zur Entwicklung kompetenzorientierter Aufgaben und Prüfungen für kaufmännische Berufe

Bild des Benutzers Michael Kerres
ASPE-Kickoff

Am 13.08.2019 fand das KickOff - Treffen des BMBF-Projektes ASPE am Learning Lab statt. In dem Vorhaben wird eine digitale Workbench für Aufgaben- und Prüfungsersteller/innen entwickelt, mit der die Ausarbeitung kompetenzorientierter Prüfungen für den Industriekaufmann - auf der Grundlage eines Kompetenzmodells - unterstützt wird. An der Universität Duisburg-Essen sind die beiden Lehrstühle Wirtschaftspädagogik und Mediendidaktik / Wissensmanagement beteiligt.

Rückblick: E-Learning NRW Workshop zum innovativen Einsatz von Webinaren im Hochschulkontext

Bild des Benutzers Katrin Schulenburg
Letzten Freitag und Montag fand im Rahmen von E-Learning NRW der Online- Workshop Innovativer Einsatz von Webinaren im Hochschulkontext - Didaktische Szenarien und technische Umsetzung mit Adobe Connect statt. Die Referentinnen Dr. Anke Petschenka und Marianne Wefelnberg vermittelten in jeweils 2,5 Stunden die didaktischen Möglichkeiten von Adobe Connect für den Hochschulbereich. Nach dem ersten Workshoptag waren die Teilnehmenden mittels einer kleinen Selbstlernaufgabe aufgerufen selber Szenarien zu entwerfen und am zweiten Tag zu präsentieren und sich kollegial dazu auszutauschen.

Higher and Professional Education Forum: Flexibles Lernen an Hochschulen gestalten

Titel: 

Flexibilisierung des Studiums durch digitale Medien: Zwischen Ökonomisierung und pädagogischer Innovation

Beteiligt: 
Termin: 
15 November, 2019 - 09:00 bis 11:00
Ort: 
ZHAW School of Management and Law
Veranstalter: 
ZHAW School of Management and Law

24.07.2019 | Interview im Deutschlandradio-Kultur mit Michael Kerres

Bild des Benutzers T H

Der Beitrag im Deutschlandradio Kultur, 24.7.2019, 8:05 Uhr, fragte nach der Bedeutung von (kabellosen) Kopfhörern: für Kommunkaiton und soziale Interaktion. Michael Kerres geht im Interview auf die Bedeutung des mobilen Konsums von Musik ein: Mit der Erfindung des Walkmans vor 40 Jahren wurde es erstmals möglich, die eigene auditive Umwelt in sozialen Räumen zu kontrollieren, etwa um Emotionen und soziale Interaktionen zu steuern.

Design Research for Change Symposium 2019

Titel: 

Design Research for Educational Change: Methodologies for Exploring the Future of Learning

Termin: 
11 Dezember, 2019 - 09:00 bis 12 Dezember, 2019 - 18:00
Ort: 
Design Museum, London
Veranstalter: 
The Design Research for Change (DR4C) Symposium is supported by the Arts and Humanities Research Council (AHRC) under the AHRC’s Design Priority Area Leadership Fellowship scheme (Award Ref: AH/P013619/1) and the Design Museum, London.

BMBF Zukunftskonferenz - Forschung an Fachhochschulen aktiv gestalten

Titel: 

Podiumsdiskussion „Digitale Transformation“

Beteiligt: 
Termin: 
5 September, 2019 - 10:00 bis 11:30
Ort: 
Zeche Zollverein, Essen
Veranstalter: 
BMBF

Jahrestagung des Netzwerk Musikhochschulen 2019: e-learning an Musikhochschulen

Titel: 

Keynote: "Hochschulen im digitalen Zeitalter: Chancen und Perspektiven für die Entwicklung von Studium und Lehre"

Beteiligt: 
Termin: 
14 November, 2019 - 13:30 bis 15 November, 2019 - 12:45
Ort: 
Hochschule für Musik Detmold
Veranstalter: 
Netzwerk Musikhochschulen

Rückblick: E-Moderation - Online Meetings in der Lehre sicher leiten

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt

Am letzten Donnerstag endete die zweiteilige Webinar-Reihe „E-Moderation - Online Meetings in der Lehre sicher leiten“ mit en Referentinnen Darya Hayit, Tatjana Steinhaus, Nina Bräutigam, (alle Learning Lab, Universität Duisburg-Essen).

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de