Radio Essen berichtet über digitalen Wandel an Schulen

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Wie digital sind die Schulen in Essen? Das war unter anderem Thema des Social-Media-Sonntags am 18. Oktober bei Radio Essen. Interviewt wurde auch Dr. Bettina Waffner vom Learning Lab, die die Chancen des digitalen Wandels und des schulübergreifenden Austauschs von Schulen betonte. Zu allen Interviews zum Thema geht es hier.

ASPE-Projekt: Prof. Winther im Interview

Bild des Benutzers Michael Kerres
Esther Winther

In dem BMBF-Projekt ASPE entwickelt der Lehrstuhl für Berufliche Aus- und Weiterbildung (Prof. Dr. Esther Winther) gemeinsam mit dem Learning Lab eine digitale Workbench zur Unterstützung von Aufgaben- und Prüfungsersteller im Rahmen von Abschlußprüfungen der IHK. Im Interview erläutert Prof. Winther Hintergründe und Ziele des Vorhabens ...

DIE-Workshop zu "Anwendungsorientierung und Transfer in der Bildungsforschung" am 12.11.2020

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Die Aufarbeitung von Implikationen für die Bildungspraxis ist unter anderem mit dem „Rahmenprogramm zur Förderung der empirischen Bildungsforschung“ des BMBF zu einer zentralen Anforderung an Projekte in der Bildungsforschung avanciert. Es bedarf jedoch – so das aktuelle Papier des Wissenschaftsrats zum Thema Anwendungsorientierung – spezieller Forschungsstrategien, die die Anwendung und den Transfer der Forschungsergebnisse in die Praxis bereits frühzeitig berücksichtigen und vorbereiten.

„DIE-Forum Weiterbildung 2020“

Titel: 

Digitale Erwachsenenbildung – ist sie professionell und hochwertig?

Am 1. Dezember 2020 als Online-Event: Das „DIE-Forum Weiterbildung“ & dialog digitalisierung #04

Veranstalter: 
Deutsches Institut für Erwachsenenbildung
Ort: 
Bonn
Termin: 
01.12.2020 - 09:30 bis 16:30
Beteiligt: 

"Schule neu denken – der Chancen-Talk von FOCUS Online"

Bild des Benutzers T H

Dienstag, 6. Oktober, 11:00: Statement von Michael Kerres zur Digitalisierung an Schulen  im Rahmen der Talkrunde des FOCUS, wie Bildung in Zukunft aussehen kann mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, und Alexander Löher, Bezirksschülersprecher von Oberbayern. Moderiert wird von Cherno Jobatey.

WDR: Tiefer Frust zu Digitalisierung an Schulen

Bild des Benutzers T H
wdr

Der WDR berichtet über die Situation des Lernens mit digitalen Medien an Schulen in NRW. Befragungsergebnisse bei Schulleitungen zeigen die jahrelangen Defizite auf, die während der Pandemie deutlicher als zuvor sichtbar werden:  

https://www1.wdr.de/nachrichten/schulen-digitalisierung-umfrage-schulleiter-schueler-100.html

FOCUS über Digitalisierung an Schulen: Michael Kerres im Interview

Bild des Benutzers T H

"Siri im Auto, aber Kreide in der Schule: Deutsche fremdeln mit digitaler Bildung" - FOCUS berichtet über den - problematischen - Stand der Digitalisierung an deutschen Schulen. Michael Kerres vom Learning Lab erläutert, warum die Digitalsierung in Deutschland so langsam voranschreitet.

Interview: Michael Kerres über Systematic Reviews in der Bildungsforschung

Bild des Benutzers T H
Bildungsserver Blog

Michael Kerres im Interview mit dem Deutschen Bildungsserver am DIPF über Systematic Reviews in der Bildungsforschung und die Transmision von Forschungsergebnissen in die Bildungsarbeit. http://blog.bildungsserver.de/?p=7811

Pressemeldung: App hilft, Falschmeldungen zu erkennen

Bild des Benutzers Josef Buchner

Im Rahmen seines Promotionsprojektes beschäftigt sich Josef Buchner mit einem Augmented Reality Escape Room Spiel, das Wissen und Kompetenzen zum Umgang mit Informationen im Netz vermittelt. Das Spiel EscapeFake steht allen Interessierten kostenlos online zur Verfügung, entwickelt wurde es von dem Unternehmen Polycular. 

PRESSEMITTEILUNG: Forschungsbedarf zur Digitalisierung von Bildung aufgezeigt

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Im deutschsprachigen Raum wird  bislang auffallend wenig zu Themen der Digitalisierung in der Bildung geforscht - zumindest wenn dies mit dem Bedeutung des Thema im internationalen Vergleich betrachtet. Selten thematisiert ist darüber hinaus die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften zu Fragen der digitalen Medien im Unterricht. Dabei hat das pädagogische Personal eine zentrale Stellung bei der Digitalisierung von Bildung inne. Zu diesen Befunden kommt der Sammelband „Bildung im digitalen Wandel.

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de