PRESSEMITTEILUNG: Forschungsbedarf zur Digitalisierung von Bildung aufgezeigt

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Im deutschsprachigen Raum wird  bislang auffallend wenig zu Themen der Digitalisierung in der Bildung geforscht - zumindest wenn dies mit dem Bedeutung des Thema im internationalen Vergleich betrachtet. Selten thematisiert ist darüber hinaus die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften zu Fragen der digitalen Medien im Unterricht. Dabei hat das pädagogische Personal eine zentrale Stellung bei der Digitalisierung von Bildung inne. Zu diesen Befunden kommt der Sammelband „Bildung im digitalen Wandel.

Neu auf der #DigiEBF Seite: Termine aus und für die Bildungsforschung

Bild des Benutzers Tobias Düttmann
Logo Digi EBF

Unter der Rubrik "Nachrichten aus der Bildungsforschung" sind ab jetzt auf der #DigiEBF-Internetpräsenz Termine und Veranstaltungen aus und für die Bildungsforschung aufgeführt.

Fachtagung „Digitalisierung und Schulentwicklung“ und das 2. EdTech Research-Forum entfallen 

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Aufgrund der aktuellen COVID19-Situation sind sowohl die Fachtagung „Digitalisierung und Schulentwicklung“ (ursprünglich geplant für den 31.8. und 1.9.2020) und das 2. Ed Tech Research Forum (1. und 2.9. 2020) nicht durchführbar und wurden daher abgesagt. 

Rückblick: 1. Evaluation der VR-Lackierwerkstatt

Bild des Benutzers Miriam Mulders

Am 22. und 23. Juni 2020 fand die erste Evaluation der VR-Lackierwerkstatt des HandLeVR-Forschungsprojektes "Handlungsorientiertes Lernen in der VR-Lackierwerkstatt" in den Räumlichkeiten der Mercedes Benz Ausbildungswerkstatt für Auszubildende zum/zur Fahrzeuglackierer/in unter Einhaltung hygienischer Regeln und angemessener Abstände aufgrund der aktuellen Corona-Krise statt.

Schulnetzwerk in Düsseldorf gestartet

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Unser neuestes Schulnetzwerk "MASERN" in Düsseldorf ist am Montag mit einer Zukunftswerkstatt in der Heinrich-Heine Gesamtschule gestartet. Gemeinsam mit 60 Kolleg*innen aus den 12 städtischen Netzwerkschulen haben wir in drei Phasen (Bestandsaufnahme, Utopiephase, Umsetzungsphase) Ziele für die Netzwerkarbeit formuliert.  

Das Learning Lab in "Unikate"

Bild des Benutzers T H
unikate

Im März 2020 erscheint Heft 54 der Unikate - eine Schriftenreihe der Universität Duisburg-Essen, das die Bildungsforschung an der UDE vorstellt. In dem Beitrag Dem Lernen von Morgen verpflichtet Ein Gespräch mit Michael Kerres über gestaltungsorientierte Bildungsforschung am Learning Lab werden laufende Vorhaben des Learning Labs skizziert [Stand Juni 2018].

Rückblick: Workshop Mediendidaktisches Design

Bild des Benutzers Katrin Schulenburg

Am vergangenen Mittwoch fand der Workshop "Mediendidaktisches Design" unter der Leitung von Katrin Schulenburg am Learning Lab statt. Akteure aus verschiedenen Hochschulen entwickelten anhand von Analyse- und Entscheidungsschritten eigene digitale Lehrszenarien. Das Workshopkonzept ermöglicht den Teilnehmenden neben der Bearbeitung an den mediendidaktischen Konzepten auch viel Raum zum Austausch. Bereichert wurde der Workshop mit einem Beitrag von Miriam Mulders zu "Lernen im virtuellen Raum - Der Einsatz von VR am Beispiel der beruflichen Bildung".

Tweet des Tages

Bild des Benutzers Michael Kerres

Ich mag dieses @learninglab - Hatte heute einen Workshop zum "Mediendidaktischen Design" in der Hochschullehre bei Katrin Schulenburg. Was habe ich gelernt? Kehre zu den "Basics" zurück, werde Schüler und verbessere Deine Lehr-Meisterschaft. Dank ans Learning Lab Team @mkerres pic.twitter.com/0uLpdfClD3

AG Erwachsenenbildung: Umzug in die Weststadttürme

Bild des Benutzers Michael Kerres

Durch den weiteren Zuwachs an Mitarbeiter/innen wird ein Teil des Learning Lab künftig in den Weststadttürmen in Essen untergebracht sein. Ab 10. 1. wird die AG Erwachsenenbildung vom Campus an den Berliner Platz umziehen. Die AG Schule ist dort bereits in der 8. Etage tätig.

Seiten

Subscribe to RSS - Learning Lab
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de