Rückblick: 13. Internationale Tagung der Hochschullernwerkstätten

Bild des Benutzers Josef Buchner

Im Rahmen der "13. Internationalen Tagung der Hochschullernwerkstätten" an der Pädagogischen Hochschule Wien durfte Josef Buchner den zweiten Konferenztag mit einem Vortrag zu "Hier und trotzdem dort - die virtuelle Welt als Erweiterung der Lernwerkstatt" eröffnen. Dabei versuchte er die Qualitätsmerkmale und -kriterien der Lernwerkstätten und der Lernwerkstattarbeit mit den Prinzipien der gestaltungsorientierten Mediendidaktik in Verbindung zu bringen.

Rückblick: Internationale Konferenz "Inverted Classroom & Beyond"

Bild des Benutzers Josef Buchner

An der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich fand am 11. und 12. Februar die internationale Konferenz "Inverted Classroom & Beyond" statt. Knapp 100 Teilnehmende tauschten sich in vielen Workshops, Knowledge Cafes und interaktiven Vorträgen zu Themen rund um das Modell des Flipped/Inverted Classroom aus. Auch Augmented und Virtual Reality, Lernmythen und neue Formen der Leistungsfeststellung waren zentrale Themen der diesjährigen Konferenz.

Rückblick ICWL/SETE: Advances in Web-Based Learning

Bild des Benutzers Miriam Mulders

Vom 23.09. bis zum 25.09. fand an der Fachhochschule Magdeburg die 18th International Conference on Web-based Learning (ICWL) zusammen mit dem 4th International Symposium of Emerging Technologies for Education (SETE) statt.  Diese Tagung wird jährlich von der Hong Kong Web Society ausgerichtet und beschäftigt sich mit aktuellen technischen Entwicklungen im Bildungswesen.

Rückblick ÖFEB-Kongress in Linz: Informatisches Denken vs/oder/und Medienbildung?

Bild des Benutzers Josef Buchner

Vom 17.09. bis zum 20.09. fand an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich der ÖFEB-Kongress 2019 statt. Die Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen veranstaltet diese Tagung alle zwei Jahre, das diesjährige Thema beschäftigte sich mit der Frage "Vermessen? Vom Verhältnis von Bildungsforschung, Bildungspolitik und Bildungspraxis".

New Project with Open Univeristy UK and Glasgow Caledonian University

Bild des Benutzers Martin Rehm

Project "Editathon": Escalation of social groups self-organising learning results in a) learning focused around concepts of interest to groups and b) social influence of individuals on the discourse. The ability to self-assemble and participate in online, informal learning events can be viewed as a basic human right. In a democracy everyone should have the ability /responsibility to set up informal, open learning events to learn and to and facilitate the learning of others.

Welcome to Ahmed Saad Eldin Anwar Morsy!

Bild des Benutzers Michael Kerres

We welcome Dr. Ahmed Saad Eldin Anwar Morsy from Egypt! He will stay in Germany for 12 months as a post-doctoral researcher with a national grant. After his dissertation on "Assessment of Post Graduates Distance Learners and its Impact on Developing Teacher's and Student's Performance" at Cairo University he is working as a E-Content Development Manager at the Ministry of Communications and Information Technology (MCIT) in Cairo.

9-10 April: International Seminar in Groningen, the Netherlands

Bild des Benutzers Anna Bukhtoyarova

On April 9-10, 2015 two guest researchers from Learning Lab UDE presented at the international seminar “Intercultural Communications in a Global Age: Political, Media and Cultural Challenges and Tensions” at Hanze University of Applied Sciences (Hanzehogeschool Groningen).

Visit from the Open Universiteit Netherland

Bild des Benutzers Martin Rehm

On Thursday, 12th of February 2015, Prof. Maarten de Laat and Bieke Schreurs - both working at the Open Universiteit Netherland - visited the Learning Lab. The purpose of the meeting was to discuss research on the topic of social network analysis, as well as to identify possibilities for future collaboration.

Prof. Koga, from Japan, visiting the Lab

Bild des Benutzers Michael Kerres

On 11th of February 2015, Prof. Mamoru Koga, Dean at Seinan Gakuin University, has visited our university to talk about the oppurtunities for student exchange betwen the universities.  Prof. Koga presented his university's strategy for international cooperations in teaching via videoconferencing.

Seiten

Subscribe to RSS - international
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de