Statusmeldung

Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden.
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
1
2
3
 
 
 
 
 
 
 
4
5
6
7
8
9
10
 
 
 
Forschungskolloquium des Lehrstuhls

Forschungskolloquium des Lehrstuhls

Druckversion

Das Forschungskolloquium des Lehrstuhls findet - zusätzlich zu Einzelterminen im Semester - am Ende des Semesters und im Kardinal Hengsbach Haus in Essen - Werden statt. In dem 2-tägigen Kolloquium stellen die Arbeitsgruppen des Learning Lab aktuelle Projekte vor; ebenso könne dort auch Promotions- und Masterarbeiten in verschiedenen Stadien der Bearbeitung präsentiert werden.

An dem Kolloquium nehmen regelmässig etwa 40 Personen teil. Eingeladen sind auch die Master-Studierende des Studiengangs EB/WB sowie EM/EL der Fakultät. Bitte melden Sie sich per Email bei Katrin Schulenberg an. Sie gibt Ihnen gerne auch Auskunft über Ablauf und den Tagungsort. Die Kosten für die Verpflegung vor Ort werden übernommen.

Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (ohne Anmeldung)
Termin: 
7 Februar, 2019 - 10:00 bis 8 Februar, 2019 - 16:00
Ort: 
Kardinal-Hengsbach Haus, Essen Werden
Akteure
Veranstalter: 
Learning Lab
Beteiligt: 
Programm
 
 
 
 
 
11
12
13
14
15
16
17
Auftaktveranstaltung des Schulnetzwerks in Duisburg

Auftaktveranstaltung des Schulnetzwerks in Duisburg

Druckversion
Daten
Termin Art: 
- Anderes -
Termin: 
11 Februar, 2019 - 13:00 bis 16:00
Ort: 
Stadtbibliothek Duisburg
Akteure
Veranstalter: 
Learning Lab, Stadt Duisburg, Kompetenzteam Duisburg, Schulaufsicht Duisburg, Schulmedienzentrum Duisburg
Information

Das Learning Lab stellt zwölf interessierten weiterführenden Schulen Duisburg das Konzept des Schulnetzwerks vor. Abschließend unterzeichnen die Schulen eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit.  

 
Besprechung von Umfrageergebnissen mit der Stadt Essen

Besprechung von Umfrageergebnissen mit der Stadt Essen

Druckversion

Das Medienhaus des Schulnetzwerks Essen.digital: Welche Implikationen haben die Ergebnisse?

Daten
Termin Art: 
- Anderes -
Termin: 
12 Februar, 2019 - 10:00 bis 10:30
Ort: 
Stadt Essen
Akteure
Information

Es wurde eine Umfrage bzgl. der technischen Ausstattung der Berufskollegs durchgeführt. Die Auswertung wird nun mit der Stadt Essen besprochen.

 
 
Mediendidaktisches Design am Learning Lab

Mediendidaktisches Design am Learning Lab

Druckversion
Daten
Termin Art: 
Veranstaltung am Learning Lab (mit Anmeldung)
Termin: 
14 Februar, 2019 - 09:00 bis 17:00
Ort: 
Learning Lab am Campus Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG)
Kosten: 

Die Veranstaltung ist für Angehörige nordrhein-westfälischer Hochschulen kostenfrei.

Akteure
Veranstalter: 
E-LearningNRW
Beteiligt: 
Projekt: 
Programm
 
Studiendekanefachtag zur Digitalisierung an der Goethe Universität Frankfurt

Studiendekanefachtag zur Digitalisierung an der Goethe Universität Frankfurt

Druckversion

Hochschule im digitalen Zeitalter gestalten

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
15 Februar, 2019 - 09:00 bis 15:00
Ort: 
Frankfurt
Akteure
Veranstalter: 
Goethe Universität Frankfurt
Beteiligt: 
Projekt: 
 
"Tag der Bildungsforschung" des IZfB der UDE

"Tag der Bildungsforschung" des IZfB der UDE

Druckversion

Vorstellung des Metavorhabens "Digitalisierung im Bildungsbereich" und des Teilprojekts DigiSchulNet auf dem Tag der Bildungsforschung 2019 am IZfB der UDE

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
15 Februar, 2019 - 10:00 bis 14:00
Ort: 
UDE
Akteure
Information

Am 15. Februar wurde die Konzeption zweier Projekte des Learning Labs präsentiert: einerseits das Metavorhaben "Digitalisierung im Bildungsbereich" und andererseits das darin geförderte Projekt DigiSchulNet. Sowohl das Format "Speed-Science" als auch die Posterpräsentation wurden als Plattform genutzt, die Projekte zu präsentieren und zu diskutieren.

Die Poster können hier eingesehen werden.

Programm
 
Tag der Bildungsforschung des IZfB

Tag der Bildungsforschung des IZfB

Druckversion

DigiSchulNet: Zusammenarbeit zur Schulentwicklung in einer digitalisierten Welt

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
15 Februar, 2019 - 10:00 bis 15:00
Ort: 
Glaspavillon der UDE
Akteure
Veranstalter: 
IZfB UDE
Beteiligt: 
Information

Das Projekt DigiSchulNet wird im Rahmen des Tags der Bildungsforschung von Lisa Gageik vorgestellt - gemeinsam mit den Kolleg*innen aus Teilprojekt zwei, Manuela Endberg und Dr. Marco Hasselkuß. Es wird einen Kurzvortrag sowie eine Posterpräsentation geben. 

Programm
 
 
 
18
19
20
21
22
23
24
Fachtag des Arbeitskreises Evangelische Schule der EKD

Fachtag des Arbeitskreises Evangelische Schule der EKD

Druckversion

Bildung in der digitalen Welt: Perspektiven für Schulentwicklung

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
18 Februar, 2019 - 09:45 bis 17:45
Ort: 
Kirchenamt Hannover
Akteure
Veranstalter: 
Arbeitskreis Evangelische Schule in Deutschland (AKES) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Beteiligt: 
Information

Die Arbeits- und Lebenswelt verändert sich durch die Digitalisierung in rasantem Tempo. Unsere Schüler/-innen heute werden morgen mit künstlicher Intelligenz zusammenarbeiten und global kommunizieren. Ihre Gegenwart prägen jetzt schon Smartphones. Evangelische Schulen stehen an der Schwelle zu neuen digitalen Möglichkeiten und Problemen. Beim Fachtag begegnen Ihnen hochkarätige Vorträge und Praxisanwendungen „digitaler Schule“.

Programm
 
IZfB-Workshop: Ethnomethodology in Educational Research

IZfB-Workshop: Ethnomethodology in Educational Research

Druckversion

Workshop with Rainer Rye Mastrand, University Southern Denmark, UDE Guest Researcher @learninglab

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
19 Februar, 2019 - 09:00 bis 17:30
Ort: 
S06S00A46
Akteure
Veranstalter: 
Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung der UDE
Beteiligt: 
Information

Ethnomethodology in Educational Research

19.02.2019, 13:00-16:00 Uhr

Room S06  S00 A40 

Rainer Rye Mastrand, University Southern Denmark
currently, guest researcher @learninglab 

The workshop offers a sketchy introduction to Ethnomethodology as a non-formal, non-theoretical, and emic research approach with a particular focus on the methods people use to establish and maintain social order in their everyday life. We cover aspects such as accountability, ethnomethods, instructions and instructed action, intersubjectivity, members, and social amnesia. We will discuss and try how the researcher can move from reasoned conjecture “the aha moment” to documented conjectures using a variety of research methods such as captioning, breaching experiments and hybrid studies.

For more information and registration see: https://www.uni-due.de/izfb/workshops#Marstrand

 

 

Programm
 
 
 
 
Workshop: Mediencoaches in Niedersachsen

Workshop: Mediencoaches in Niedersachsen

Druckversion

Workshop

Daten
Termin Art: 
Externe Veranstaltung
Termin: 
23 Februar, 2019 - 10:00 bis 17:00
Ort: 
Hannover
Akteure
Veranstalter: 
VHS-Landesverband
Programm
 
 
25
26
27
28
1
2
3
 
 
 
 
 
 
 
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de