• "Dank des Studiengangs Educational Media habe ich einen sehr guten Überblick über die Möglichkeiten im Bereich des Online-Lehrens und -Lernens erhalten. Der intensive Austausch mit meinen Kommilitoninnen und Kommilitonen über Kanäle wie virtuelle Klassenräume oder den Online Campus haben mir gezeigt, wie mediengestütztes Arbeit funktionieren kann und wie solche Systeme sinnvoll in den Lernprozess integriert werden können."
    Birte Rudolph
  • „Im Studiengang Educational Media konnte ich mir Modul für Modul das Handwerkszeug für die Durchführung von Medien-Projekten im Schulalltag aneignen. Beim Thema "Einsatz und Umgang mit Medien" haben viele eine Meinung und wollen mitreden, ich habe mit meinem Masterstudium nun fundiertes Fachwissen, kann gezielt argumentieren und dadurch Projekte zum Erfolg führen.“
    Stefanie Krebs
  • "Trotz Onlinestudium habe ich selten intensiver gelernt. Vor allem der Austausch in den Lerngruppen als auch die vielfältigen Lernaufgaben haben dazubeigetragen, dass ich sehr viel aus dem Studium für meine spätere Berufspraxis mit hinausnehmen konnte."
    Nicole Engelhardt
  • „Besonders spannend an der Zusammenarbeit mit den anderen Studierenden fand ich, dass jeder mit anderen beruflichen Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Branchen gestartet ist. Wir konnten und können uns über die einzelnen Modulthemen hinaus austauschen und zu Praxisfragen beraten.“
    Magdalena Wolf
  • „Der Online-Masterstudiengang Educational Media eröffnete mir neue interdisziplinäre Sichtweisen und damit die Möglichkeit, mich in Menschen aus anderen Fachrichtungen hineinzuversetzen. Dazu trug auch meine Lerngruppe mit dem Namen „Intermix“ maßgeblich bei. Sie setzte sich aus Personen unterschiedlichster Fachrichtungen zusammen. Durch den Masterabschluss erhielt ich schließlich anspruchsvollere berufliche Tätigkeiten und konnte eine Promotion anschließen.“
    Nadine Kämper
  • “Mein Online-Masterstudium Educational Media habe ich erst in meinen letzten Berufsjahren absolviert. Es war eine sehr aufschlussreiche Erfahrung, die Arbeit mit meinem Physik-LK in einem Wiki in einer Masterarbeit kritisch zu reflektieren. Die Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung der Lernenden („peer-coaching“) haben mich dazu angeregt, dieses Prinzip auch in anderen Zusammenhängen zu etablieren, so dass ich auch über meine aktive Dienstzeit hinaus interessante Projekte anschließen konnte.”
    Ulrich Dönhoff
  • "Die im Masterstudiengang Educational Media erworbenen Fachkenntnisse konnte ich in sehr großem Umfang in meinem Beruf als Hochschuldozentin im Fremdsprachenunterricht einsetzen. Nach meinem Studium erneuerte ich das gesamte Lernangebot in meinem Fachbereich durch den Einsatz neuer Medien."
    Regina Brautlacht
  • "Der Studiengang Educational Media ermöglichte mir einen tiefen und umfassenden Einblick in die Theorie und Praxis mediengestützten Lernens. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Erkenntnis, dass nicht alles was technisch machbar ist zugleich auch didaktisch sinnvoll sein muß. Medien-gestütztes Lernen macht Sinn wenn es für den Lernenden einen Mehrwert mit sich bringt und diesen zu erzielen ist zugleich Aufgabe und Heraus-forderung an die Mediendidaktik."
    Udo J. Siefen
  • „Der modulare Aufbau des Masterstudiums Educational Media bietet mir die Möglichkeit, den Studienumfang flexibel auf meine privaten und beruflichen Anforderungen abzustimmen.“
    Doris Pipo-Riß
  • "Der Studiengang Educational Media hat mir viele neue Impulse für die praktische Arbeit mit digitalen Medien gegeben. Durch die Möglichkeiten des Online Campus und der Präsenzveranstaltungen kommt auch die persönliche Ebene nicht zu kurz."
    David Meinhard
Druckversion

Welches Studienprogramm passt zu mir?

Online-Weiterbildung am Learning Lab: Theoretisch fundiert mit Bezug auf Ihre Berufstätigkeit, setzen Sie sich mit aktuellen Themen aus Wissenschaft und Praxis auseinander.

 

Studienschwerpunkte

Das Studienprogramm Educational Media spricht Personen an, die sich im Themenfeld der Digitalisierung von Bildung, des Lernens mit Medien und E-Learning bewegen oder dort Expertise erlangen wollen. Orientiert an den gesellschaftlichen Entwicklungen und Arbeitsmarktanforderungen werden aktuelle theoretische Perspektiven sowie Wissens- und Bildungsmedien reflektiert. Das Studienprogramm kann als Einzelmodul, als Zertifkats- oder Masterprogramm belegt werden.  

Das Studienprogramm Educational Leadership richtet sich an Personen, die sich im Bildungskontext für Führungs- und Managementaufgaben qualifizieren wollen. Im Studiengang wird inhaltlich - über den Ansatz des Human Resource Management hinausgehend - die Bedeutung von Bildung für das Lernen von Einzelnen, Organisationen und der Gesellschaft fokussiert. Das Studienprogramm kann als Einzelmodul, als Zertifkats- oder Masterprogramm belegt werden.

Das Studienprogramm Organisationspsychologie und -entwicklung vermittelt Grundlagen der Organisationspsychologie und ihrer Anwendung bei der Entwicklung von Organisationen. Vermittelt werden soll die Fähigkeit, das Funktionieren von Organisationen besser zu verstehen und erklären zu können sowie Veränderungsprozesse in Organisationen - auf Grundlage dieses Wissens - zu planen und zu gestalten. Das Studienprogramm kann als Einzelmodul und mit einem Zertifikatsabschluss der Universität belegt werden. Dieses Studienprogramm wird von der Arbeitseinheit Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Ruhr-Universität Bochum inhaltlich verantwortet und gemeinsam mit dem Learning Lab der Universität Duisburg-Essen betrieben.

Die Teilnahnme an den Studienprogrammen ist kostenpflichtig (siehe Kosten). Sie sind als Online-Studiengänge mit Präsenztagen am Learning Lab konzipiert (siehe Studienkonzept).

Studienkonzept

Sie entscheiden, wieviele Studienmodule Sie in einem Semester belegen wollen!

> zum Studienkonzept 

> zur Anmeldung  

Studienmodule

Die Studienmodule sind ähnlich strukturiert: Sie laufen jeweils über ein Semester; der wöchentliche Arbeitsaufwand ist mit etwa 5 Stunden veranschlagt. 
> aktuelle Studienmodule

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de