Das Projekt „MainstreamingOER” am LearningLab sensibilisiert und qualifiziert Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Schulen, Hochschulen und der Erwachsenenbildung für die Potenziale digitalisierter offener Bildungsmaterialien (Open Educational Resources – OER).

Die Workshopreihe für den Bildungsbereich Hochschule wird ab November 2017 zum zweiten Mal durchgeführt und besteht aus 4 Modulen, die auch einzeln belegt werden können.

Modul 4: Qualität von Lehr- und Lernmaterialien prüfen und sichern

In diesem vierten Modul der Qualifizierungsworkshops wird es darum gehen, die Qualität freier und offener Lehr- und Lernmaterialien zu prüfen und sicherzustellen. Dabei gehen wir von einem Qualitätsbegriff aus, der neben der fachlich-inhaltlichen Richtigkeit auch die Passgenauigkeit und Aktualität von Materialien in Betracht zieht.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an E-Learning Akteure und Lehrende an den Hochschulen in NRW.

Teilnehmendenzahl: Max. 25 Personen

Termin: 07. März 2018, 10.00-16.00 Uhr

Ort: Learning Lab am Campus Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG)

Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort hier möglich.

 

 

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de