Druckversion
Projekttitel: 
E-Learning 2.0 im Handwerk
Projektleitung: 
Projektmanagement: 
Laufzeit: 
01.10.12 bis 30.09.15

Zusammenfassung

Abstract: 

Das Vorhaben untersucht, wie Elemente des informellen Lernens und des Wissenstausch von peer-to-peer mit „traditionellen“ E-Learning Ansätzen verknüpft werden können. Es geht darum, eine „intelligente“ Kopplung von didaktisch arrangierten Lernumgebungen mit aufbereiteten Lernmaterialien und Elementen einer tutoriellen Betreuung einerseits und dem Wissensaustausch von Expert/innen, die in einer Community of Practice im Internet eingebunden sind, anderseits zu erproben und die Voraussetzungen für den Erfolg eines solchen Ansatzes zu eruieren.

Gefragt wird damit: Wie lassen sich Ansätze des „traditionellen“ E-Learning mit Web 2.0 verknüpfen, um die Möglichkeiten informellen Lernens des Wissenstausch von peer-to-peer mit didaktisch gestalteten Lernangeboten zu koppeln? Damit greift das Vorhaben einerseits die aktuelle Diskussion um Anforderungen und Perspektiven der Kompetenzentwicklung in einer „Wissensgesellschaft“ im Allgemeinen auf und es entwickelt eine Lösung für die skizzierten Problemlagen und Anforderungen für KMUs im Handwerk. Hierfür werden Umsetzungsstrategien eines solchen Ansatzes für das Handwerk erprobt: Es wird ein Community-Portal für das Handwerk aufgebaut, das Web 2.0 Technologien für das Community Building nutzt, und mit bestehenden E-Learning Angeboten der Akteure im bestehenden, gewerkeübergreifenden E-Learning Netzwerk des Handwerks verknüpft. Damit werden einerseits bestehende E-Learning Aktivitäten um kommunikative Elemente des Wissensaustauschs in das Community-Portal ausgeweitet, und zum anderen der Wissensaustausch der Communities an E-Learning Bausteine (Microcontents) herangeführt. Für das Portal wird der Anspruch verfolgt, einen zentralen Ort für Communities im Handwerk und den Wissensaustausch von Praktikern zu schaffen. Es soll nachhaltig fortgeführt werden und ist deswegen integriert in die Aktivitäten der relevanten Akteure im Handwerk.

Partner

Partner: 

Zentralstelle für Weiterbildung im Handwerk, Düsseldorf

Finanzen

Finanzierung: 
BMBF mit ESF
Projektträger: 
DLR

Aktuelle Termine

Für dieses Projekt stehen in nächster Zeit keine Termine an.

Aktuelle Publikationen

Zu diesem Projekt wurden keine Publikationen gefunden.

Neuigkeiten von Handwerk 2.0

Es liegen noch keine Neuigkeiten vor.

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de