Bild des Benutzers Milena Halbach
Druckversion
Grafik für den Workshop H5P mit Beispielen

Diesen Donnerstag, am 26. April, findet der Workshop H5P in der Hochschullehre bei uns im Learning Lab in Essen statt. Es gibt aktuell noch freie Plätze für den Workshop. Hier kann man sich anmelden: Anmeldung (bitte vorher einloggen). H5P ist eine freie Software zum Erstellen von interaktiven (Lern-)Inhalten. Beispielsweise können ein Quiz oder interaktive Bilder & Videos mit H5P erstellt werden. Diese können unter anderem in einem Moodle-Kurs eingesetzt werden. Mirco Zick (ZIM, Universität Duisburg-Essen) wird den Teilnehmenden am Workshoptag die Grundlagen von H5P vermitteln und Dozierende der UDE werden mit konkreten Beispielen aus ihrer Lehre an der Universität Einsatzmöglichkeiten von H5P zeigen. Die Teilnehmenden können das Gelernte danach noch im Workshop auf die eigene Lehre anwenden und erste eigene H5P-Inhalte erstellen.


Haben wir Ihr Interesse für den Workshop geweckt? Melden Sie sich jetzt an! Wenn Sie noch keinen Account auf unserer Homepage haben, können Sie sich hier registrieren. Nach der Registrierung und dem Login auf unserer Seite, können Sie sich über einen Anmeldebutton auf der jeweiligen Workshop-Seite für einen Workshop anmelden.

E-Learning NRW
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de