Bild des Benutzers Sophia Krah
Druckversion

Gianna Scharnberg und Sophia Krah aus der AG Digitalisierung in der Erwachsenenbildung waren in dieser Woche eingeladen beim DAAD in Bonn. Dort haben sie für die Internationale DAAD Akademie (iDA) einen internen Workshop unter der Überschrift „Digitale Lehr-Lernszenarien in der Weiterbildung“ durchgeführt.

Im Fokus stand die Frage, wie sich die Weiterbildungsformate der Akademie in einer digitalisierten Welt sinnvoll weiterentwickeln können. Mediendidaktische Fragen wurden diskutiert und digitale Werkzeuge ausprobiert. Darüber hinaus erarbeiteten die Teilnehmerinnen im Rahmen des Workshops neue Strukturideen und methodische Umsetzungen für ihre Seminarangebote.

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de