Bild des Benutzers Bettina Waffner
Druckversion

In diesem Semester ist es fast ungewöhnlich, ein Webinar durchzuführen, das bereits seit längerem geplant war. Eingebettet in den Kurs "Medienrecht und Open Educational Resources" an der Züricher Hochschulen School of Management and Law referierte Dr. Bettina Waffner gestern über Gestaltungsmöglichkeiten von Hochschulen in der digitalen Welt, offene Bildungsräume zu schaffen. Open Educational Resources bilden dabei einen zentralen Baustein. Intensiv diskutierten die Teilnehmenden über die Bedeutung der Erfahrungen in der jetzigen Krisensituation und darüber, wie Potenziale von Open Educational Resources genutzt werden können. Neben einem strategischen Commitment der Hochschulleitung, einer Sensibilisierung für Urheberrechte wurden auch die didaktischen Möglichkeiten thematisiert, die die Rolle des Dozierenden als "WissensvermittlerIn" verändert. 

Kategorie: 
OERInfo II: OER in der Hochschule
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de