Bild des Benutzers T H
Druckversion

Auf der Didacta, Köln, präsentierte Richard Heinen in mehreren Foren Ansätze und Projekte des Learning Lab zur digitalen Lerninfrastruktur und zur Gestaltung von informationellen Ökosystemen für die Bildung - mit einem deutlichen Echo in der Presse und im Rundfunk. Die Zeitschrift c't berichtet zum Beispiel in den Ausgaben 8/2014 und 9/2014. Im Interview mit Klicksafe erläutert Richard Heinen die Chancen von "Bring Your Own Device (BYOD)" für Medienerziehung und medienpädagogisches Arbeiten in der Schule.

Kategorie: 
School IT Rhein Waal
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de