Bild des Benutzers Julia Münzinger
Druckversion

Die AG Erwachsenenbildung unterstützt die Fachstelle GenderNRW bei der Konzeption und Entwicklung des mediendidaktischen Designs ihrer neuen Qualifikation. GenderNRW (http://www.gender-nrw.de/) entwickelt momentan das blended-learning-Angebot #connect für die Qualifizierung zur gender- und diversitätsreflektierten Arbeit im Kontext von Migration und Flucht. Die Maßnahme wird Anfang 2018 zum ersten Mal durchgeführt und richtet sich an pädagogische Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit, die mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen arbeiten oder zukünftig arbeiten wollen.

Die gemeinsame Arbeit der mediendidaktischen Beratung umfasste die Kursstruktur, Methoden- und Formatwahl sowie die digitale Kommunikation. 2018 wird das mediendidaktische Coaching weitergeführt. Wir sind gespannt und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

 

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de