Zur Orientierung finden Sie hier eine Auswahl von Themenstellungen, die am Learning Lab bearbeitet worden sind. Für angemeldete Benutzer/innen stehen einige Arbeiten im Volltext zur Verfügung.

Abgabe Name Abschluss
20.02.2006 Weber Evaluation von E-Learning Anwendungen im Pharmazie-Studium Promotion
17.12.2005 Boldt Didaktisches Design medialer Lernangebote im Umfeld ingenieurwissenschaftlicher Laborpraktika Promotion
01.12.2005 Schötz Entwicklung eines eLearning-Angebots für Lehrerinnen und Lehrer zur Förderung von Schulinnovationen mit neuen Medien Master -
01.12.2005 Müller-Neumann Vermittlung von Soft Skills mittels Blended Learning am Beispiel einer Maßnahme zur Förderung interkultureller Kompetenz Master -
01.12.2005 Schröner-Krug Medienkompetenz in der Grundschule. Ein medienpädagogisches Konzept zur Förderung der Medienkompetenz von Grundschüler/innen Master -
01.12.2005 Schröter Positionierung von eLearning im Software-Unternehmen: Von der Idee zur kommerziellen Etablierung am Beispiel einer New Release Schulung Master -
01.12.2005 Deubelbeiss Das Weblog als Instrument für das schulische Wissensmanagement am Beispiel der Swiss Olympic Sport School Thurgau Master -
01.12.2005 Kipfer Location-based Learning in Naturparken Master -
01.12.2005 Kox Die Einführung von eLearning in Hochschulen als Change-Management-Aufgabe Master -
01.12.2005 Windschild Didaktische Potenziale von eLearning in der betrieblichen gewerblich-technischen Berufsausbildung der Metall- und Elektroindustrie Master -
01.12.2005 Schlenker Wissenstransfer in situierten Handlungs- und Spielszenarien am Beispiel von Stadtspielen Master -
01.12.2005 Heilmann-Will Chancen und Grenzen von eLearning bei Schüler(inne)n reisender Bevölkerungsgruppen unter besonderer Berücksichtigung des selbst gesteuerten Lernen Master -
01.12.2005 Wolf Wertschöpfung im betrieblichen Leistungsprozess der problem- und handlungsorientierten Blended-Learning-Szenarien am Beispiel der Fachkraft für Zoofachhandel Master -
01.12.2005 Gieldanowski Geschäftsprozessorientiertes Bildungs- und Wissensmanagement für Finanzinstitute Master -
01.12.2005 von Zimmermann Aspekte gendersensitiver Lernszenarien im koedukativen Informatikunterricht Master -
30.11.2005 Belllack Gestaltungsprinzipien der Navigationsstrukturen von Lernplattformen aus Sicht der Lernenden Master -
17.11.2005 Kahlenberg Usability und Nutzerverhalten von Lernenden und Tutoren auf der Plattform Online-Campus Diplom
17.11.2005 Abels E-Learning in Unternehmen. Konzepte für die Weiterbildung von Lehrkräften Diplom
17.11.2005 Dembowski Didaktische Methoden des eLearning am Beispiel von Webquest Bachelor
17.11.2005 Hagemann (Dr.) Vernetzung, Kombination und Verteilen von biomedizinischem Wissen im Wissensraum der Knowledgesuite Master -
17.11.2005 Finkeldei Gewaltverherrlichende Computerspiele und deren Auswirkungen Diplom
17.11.2005 Müllner Von der Lernplattform zur integrierten Lernumgebung im Arbeitsprozess Promotion
17.11.2005 Haddar Untersuchung zur Arbeitszufriedenheit von Tele-Tutor(inn)en Diplom
17.11.2005 Galemann Burnout und kommunikative Belastung. Eine experimentelle Untersuchung im virtuellen Unternehmen Diplom
17.11.2005 Mutschler Blended-Learning-Konzept für Berufsschulen am Beispiel eines Lehrjahres der Veranstaltungstechniker Master -

Seiten

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de