Baustelle Schul-IT: Handy erlaubt!

Bild des Benutzers Richard Heinen

Die Zeitschrift c't hat vor den Sommerferien in der Ausgabe 14/2014 dem Thema Schul IT einen Schwerpunkt gewidmet. Ausführlich werden darin Erfahrungen aus dem Projekt School IT Rhein Waal berichtet, in dem der Ansatz "Bring your own device (BYOD)" ausführlich erprobt wurde.

Unsere BYOD-Projekte im Fernsehen

Bild des Benutzers Richard Heinen

Das Learning Lab beschäftigt sich in mehreren Projekten mit "Konzepten der Lerninfrastruktur" in Bildungseinrichtungen.

DGfE 14

Titel: 

Tagung der Sektion Medienpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften

Veranstalter: 
Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften
Ort: 
Augsburg
Termin: 
13.11.2014 - 08:30 bis 14.11.2014 - 16:00
Beteiligt: 

Handy erlaubt: c't über BYOD an Schulen

Bild des Benutzers Richard Heinen

Die Computerzeitschrift c't hat ihr Heft 14/2014 vom 16. Juni 2014 dem Schwerpunktthema "IT an Schulen" gewidmet.

Webtalks: Lernen mit mobilen Geräten

Bild des Benutzers Richard Heinen

In einer Serie von Webtalks berichten Lehrkräfte aus dem Projekt School IT Rhein Waal und dem IT-Cluster des MINT-EC von Unterrichtsreichen, in denen Schüler mit mobilen Geräten arbeiten.

Die Webtalks werden in Kooperation mit Lehrer-Online veröffentlicht.

BYOD in der Schule?

Bild des Benutzers T H

Neues von Projektschulen im grenzüberschreitenden Interreg-Projekt School-IT in der Euregio Rhein Waal

Die folgenden Videos dokumentieren die Arbeit mit mobilen Endgeräten in BYOD-Schulen. Sie sind entstanden an der Walter-Bader-Realschulen Xanten und der Gesamtschule Xanten- Sonsbeck.

 

Safer Internet Day: BYOD bringt Sicherheit für Lehrkräfte und Lernende

Bild des Benutzers Richard Heinen

Handys sind in allen Schulen ein Dauerthema. An einigen Bildungseinrichtungen gibt es ein striktes Handyverbot, in anderen werden sie gezielt im Unterricht eingesetzt. Bei dem Interreg-Forschungsprojekt „School-IT Rhein-Waal“ setzt man auf klare Erlaubnisregeln für den Gebrauch von Handys.

Ministerin Schwall-Düren zu Gast

Bild des Benutzers Michael Kerres

Frau Dr. Angelica Schwall-Düren, als Ministerin des Landes in Düsseldorf zuständig für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, besuchte am 24.01.2014 unsere Projektschule in Xanten (Gesamtschule Xanten-Sonsbeck, Walter-Bader Realschule).

Seiten

Subscribe to RSS - BYOD
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de