Rückblick: Produktiver Strategieworkshop des Forums Bildung und Digitalisierung im Schloss Waldthausen

Bild des Benutzers Elisa Bednarz

Am 4. und 5. Juni nahmen Dr. Bettina Waffner und Lisa Gageik die Einladung des Forums Bildung Digitalisierung ins schön gelegene Schloss Waldthausen wahr, um im Rahmen eines Strategieworkshops mit anderen Partnern des Forums sowohl inhaltliche als auch konzeptionelle Fragen zu Schule in einer digitalisierten Welt zu diskutieren. Der Austausch war sehr produktiv und gemeinsame Vorhaben der Zusammenarbeit, wie die #KONFBD18, wurden konkretisiert.

Arbeitstagung: "Visionen von Studierenden-Erfolg"

Titel: 

Posterpräsentation: edutags - Social Bookmarking für den Bildungsbereich

Beteiligt: 
Termin: 
12 Juni, 2018 - 12:15
Ort: 
Hochschule Kaiserslautern
Veranstalter: 
Hochschule Kaiserslautern

Bildung in der digitalisierten Welt braucht Gestaltung durch Menschen

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Der Beitrag von Bettina Waffner auf dem 1. Symposium zur Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung an der Bergischen Universität Wuppertal ist nun online. In den vergangenen Jahren wurden erhebliche Versuche unternommen, digitale Medien in Bildungskontexten einzusetzen. Innovative Lehr-Lernformen werden zunehmend auch ein Thema in Schulentwicklungsprozessen. Wie sich die digitale Transformation auf Bildungsprozesse auswirkt, kann gleichwohl nicht deterministisch verstanden werden.

Expertengespräch Digitalisierung der CDU-Landtagsfraktion

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Dr.Bettina Waffner hat beim gestrigen Expertengespräch zum Thema Digitalisierung in der CDU-Landtagsfraktion dafür geworben, die Gestaltungsmöglichkeiten und Potenziale des Lernens mit digitalen Medien zu sehen und zu nutzen: „Digitalisierung im Bildungsbereich ist kein Selbstzweck - sondern eine Entwicklungsaufgabe, die neue Formen kooperativen Lernens und Arbeitens ermöglichen kann.“ Mit Blick auf die Erfahrungen des LearningLab in regionalen Schulnetzwerken forderte sie: „Politik muss Rahmenbedingungen schaffen, damit Schulen vor Ort eigene pädagogische Pfade im Kontext der Digitalisieru

Bericht im Deutschlandradio

Bild des Benutzers Michael Kerres

"Wie Medien Schule machen" - so lautet ein Beitrag im Deutschlandradio am 8. März 2018 zu der Einführung von "Medienkunde" an Schulen in NRW. Michael Kerres beschreibt die Anforderungen an die Integration von Medien im Rahmen von Schulentwicklung .... mehr

Jetzt Anmelden zu "OER im Transfer-Konzeptentwicklung für eigene Fortbildungen" in der Schule

Bild des Benutzers Petra Danielczyk
Ankündigung Workshop

Zeit zur Anmeldung für den Workshop "OER im Transfer-Konzeptentwicklung für eigene Fortbildungen" in der Schule am 14.03.18. Der Workshop findet von 10.00-16.00 Uhr am LearningLab der Universität Duisburg-Essen statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Lernen 25 – Zwischenbilanztagung zur Nutzung digitaler Medien an Duisburger Schulen

Bild des Benutzers Julien Dietrich

Am 21.02.2018 hat an der Erich Kästner Gesamtschule in Duisburg die Zwischenbilanz des Projekts Lernen 25 Duisburg stattgefunden.

Seiten

Subscribe to RSS - Schule
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de