26.01.17 19:00: OER & edutags (Webinar)

Titel: 

Du wolltest schon immer wissen, was diese OER sind oder arbeitest bereits mit ihnen? Kennst Du edutags.de?

Wenn Dich diese Fragen interessieren, dann ist dieses kostenlose Webinar etwas für Dich: Freie und offene Lern- und Lehrmaterialien nutzen: OER und edutags

hh

Was haben Open Educational Resources (OER) mit neuen Lern- und Lehrszenarien zu tun? Wie lässt sich Qualitätssicherung durch die Community nutzen? Wie und wo lassen sich Unterrichtsmaterialien mit www.edutags.de finden, die verbessert und angepasst werden können? Wie kann edutags helfen, Weblinks nie wieder zu vergessen, sondern abzuspeichern, zu organisieren und immer wiederzufinden?

ANMELDUNG erforderlich:
http://lpm.lpm.uni-sb.de/Webinar/index.php

 

Termin: 
26 Januar, 2017 - 19:00 bis 20:30
Ort: 
Online
Veranstalter: 
Landesinstitut für Pädagogik und Medien, Saarland

Auftakt: Infostelle "Open Educational Resources" in Frankfurt/M.

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Der Aufbau der nationalen Informationsstelle für Open Educational Resources (OERinfo) am DIPF in Frankfurt, an der das Learning Lab beteiligt ist, entwickelte sich von der Raupe zum Schmetterling.  Beim Startworkshop der 23 BMBF-geförderten Projektpartner in Frankfurt am Main äußerte sich die Referatsleiterin "Digitaler Wandel in der Bildung" des BMBF, Dr.

Open Educational Resources (OER) in der Hochschule: Lehr- und Lernmaterialien rechtssicher verwenden

Beteiligt: 
Termin: 
11 Mai, 2017 - 10:00 bis 16:00
Ort: 
Learning Lab am Campus Essen Raum S06 S00 A46 (im EG)
Veranstalter: 
E-Learning NRW in Kooperation mit MainstreamingOER

Seiten

Subscribe to RSS - Schule

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de