Zur Orientierung finden Sie hier eine Auswahl von Themenstellungen, die am Learning Lab bearbeitet worden sind. Für angemeldete Benutzer/innen steht einige Arbeiten im Volltext zur Verfügung.

Eintrag Abschluss
10.04.2018 Wahrnehmung von Social Presence Elementen in einer Online-Lernumgebung in Abhängigkeit vom Grad der Extraversion mit Fokus auf die Motivation Master -
03.03.2018 Nutzenkalkül betrieblichen Lernens von Mitarbeitenden mit Führungsverantwortung und Mitarbeitenden ohne Führungsverantwortung: eine qualitativ-empirische Untersuchung Master -
03.03.2018 Gelingensbedingungen der Kooperation zwischen Regelschullehrern und Sonderpädagogen im inklusiven Klassenraum - Analyse zu verschiedenen Rollen, in denen Sonderpädagogen auf der schulischen Mikroebene in der Inklusion im Bundesland NRW tätig sind Master -
03.03.2018 Selbstgesteuertes Lernen im Themenfeld mediengestütztes kooperatives Lernen - eine theoriegeleitete, qualitative Fallstudie im tertiären Bildungsbereich Master -
03.03.2018 Microlearning und User Experience (UX) in der betrieblichen Weiterbildung. "Attraktive" Wissensvermittlung mit Erklärvideos in Großunternehmen? Master -
28.10.2017 Wissensaustausch zwischen Projekten in einer Organisation: Erfolgsfaktoren für ein Social Intranet zur Förderung der Vernetzung, Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden in Kundenprojekten Master -
28.10.2017 Digitalisierung in der Schule: Erwartungen von Lehrkräften an Unterstützungsangebote Master -
02.09.2017 Beratungs- und Unterstützungsangebote zur Stressbewältigung berufsbegleitend Studierender - der Beitrag privater Fachhochschulen für Bachelor-Studierende zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Studium Master -
02.09.2017 Bildung strategischer Allianzen bei der internationalen Ausrichtung beruflicher Weiterbildungseinrichtungen Master -
02.09.2017 Die Implikationen agiler Methoden auf Führungshandeln und Führungskultur am Beispiel von Organisationen der Internationalen Zusammenarbeit (IZ) Master -
02.09.2017 Beteiligung von „hard-to-reach“ (HTR)-Stakeholdern in der Planungsphase von Veränderungsprozessen Master -
02.09.2017 Lehrinnovationen nachhaltig implementieren. Eine Untersuchung zur didaktischen Gestaltung von Lehrinnovationen an einer Fachhochschule Master -
04.03.2017 Das Inverted Classroom-Modell in der beruflichen Weiterbildung - Lehrvideos als lernförderndes Element in der vorbereitung auf die Präsenzphase Master -
04.03.2017 Medialer Habitus, Medienkompetenzen und mediendidaktische Ausbildungsbedarfe von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst der Gymnasien und Gesamtschulen in Nordrhein-Westfalen Master -
10.01.2017 Live Escape Games: Ein neues Erfolgsmodell für Teambuildingmaßnahmen im Bereich des mediengestützten Lernens? Bachelor
07.12.2016 Der Aufbau persönlicher Beziehungsnetzwerke am Anfang eines Online-Studiums und deren Bedeutung für den weiteren Studienverlauf - Am Beispiel der Einführungswochen auf dem Online Campus Bachelor
05.12.2016 Emotionale Äußerungen als Anzeichen für Inquiry-Prozesse. Eine Textmining-Analyse von Kommunikationsverläufen in einem Learning Management System Master -
28.10.2016 Untersuchung zu Überschneidungspunkten im Game und Instructional Design: Fallstudie über Schnittmengen, Konflikte und Potentiale Master -
30.09.2016 Kollaboratives Lernen im Kontext von Digitalisierungsprozessen der Berufs- und Arbeitswelt Master -
02.09.2016 Motivationale Implikationen politischer Rahmenvorgaben für Schulen am Beispiel von Inklusionen Master -
02.09.2016 Interprofessionalität in den Modellstudiengängen der Pflege- und Gesundheitsberufe in NRW Master -
02.09.2016 Akzeptanz von E-Learning-Angeboten des selbstorganisierten Lernens von Projektmanager/-innen im Tätigkeitsbereich IT-Beratung in Deutschland Master -
02.09.2016 Akzeptanz und Usability - Eine Analyse akzeptanzbeeinflussender und -fördernder Faktoren von Learning Management Systems an Hochschulen auf Grundlage des Technology Acceptance Models Master -
24.08.2016 Einbindung eines virtuellen Patienten in das Curriculum der Abteilung Rechtsmedizin an der Universität Freiburg Master -
06.07.2016 Kompetenzentwicklung bei der Ausbildung von „Medienscouts“ als medienpädagogischen Ansatz der Peer Education Promotion

Seiten

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de