Bildung in der digitalisierten Welt braucht Gestaltung durch Menschen

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Der Beitrag von Bettina Waffner auf dem 1. Symposium zur Digitalisierung und Mediendidaktik in der Lehrerbildung an der Bergischen Universität Wuppertal ist nun online. In den vergangenen Jahren wurden erhebliche Versuche unternommen, digitale Medien in Bildungskontexten einzusetzen. Innovative Lehr-Lernformen werden zunehmend auch ein Thema in Schulentwicklungsprozessen. Wie sich die digitale Transformation auf Bildungsprozesse auswirkt, kann gleichwohl nicht deterministisch verstanden werden.

"Hochschullehre der Zukunft: Chancen der Digitalisierung nutzen" - Keynote am Tag der Lehre

Bild des Benutzers Pia Sander

Am 27. Oktober 2016 findet an der FH Aachen der 1. Tag der Lehre mit dem Themenschwerpunkt „Lehre im digitalen Wandel“ statt. Die Podiumsdiskussion am Nachmittag eröffnet Dr. Barbara Getto mit ihrem Keynote Vortrag „Hochschullehre der Zukunft: Chancen der Digitalisierung nutzen“. Sie adressiert Fragen wie: Wie sieht die Hochschule der Zukunft aus? Wie können die Hochschulen die Transformation zur digitalen Bildung aktiv mitgestalten? Und was beinhaltet eigentlich innovative Lehre? Dr.

Hearing der SPD-Bundestagsfraktion: Bildung in einer digitalisierten Welt

Bild des Benutzers Richard Heinen

Am 15.6.2015 fand im Paul-Löbe-Haus in Berlin die Fachtagung "Bildung in einer digitalisierten Welt" der SPD-Bundestagsfraktion statt. Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft schreitet unaufhaltsam voran. Durch den Zugang zum Wissen dieser Welt sowie grenzüberschreitende Kommunikation und Kollaboration befördert sie einen grundlegenden Wandel.

Fachtagung der SPD-Bundestagsfraktion

Titel: 

"Bildung in einer digitalisierten Welt" (Keynote)

Veranstalter: 
SPD, Bundestagsfraktion
Ort: 
Paul-Löbe-Haus, Berlin
Termin: 
15.06.2015 - 13:45 bis 17:45

Saskia Esken, MdB, zu Gast am neuen Learning Lab

Bild des Benutzers Richard Heinen

Als ersten Gast am neuen Learning Lab durften wir heute Saskia Esken, MdB, (SPD-Berichterstatterin im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschutzung im Deutschen Bundestag) begruessen. Gemeinsam mit Frau Esken haben wir Fragen der Verbreitung und Unterstützung von OER diskutiert, vor allem aber ging es um die Fragen, wie schulische Bildung im Kontext der Digitalisierung gestaltet werden kann.

Seiten

Subscribe to RSS - Digitale Bildung
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de