Forschungsperspektiven für offene Bildung - 6. Open Education Policy Forum

Bild des Benutzers Daniel  Otto

Vom 15. bis 16. September fand zum sechsten Mal das Open Education Policy Forum statt. Es war erst das zweite Mal, dass das Forum digital und nicht in Warschau durchgeführt wurde. Forschende, Lehrende und OE-Aktivisten aus 17 verschiedenen Zeitzonen kamen zusammen, um über zukünftige Perspektiven für Open Education zu diskutieren!

Bildung in Thüringen: Was ist zu tun?

Veranstalter: 
DIE FAMILIENUNTERNEHMER und DIE JUNGEN UNTERNEHMER in Thüringen
Ort: 
Mercure Erfurt
Termin: 
07.09.2021 - 16:30 bis 17:00
Beteiligt: 

Richard Heinen auf dem "NRW-Schulgipfel"

Bild des Benutzers Michael Kerres

Am 17.11. hatten SPD und Grüne im nordrhein-westfälischen Landtag zu einem Schulgipfel eingeladen, um über die Digitalisierung von Schule angesichts der Pandemie zu sprechen. Richard Heinen, Learning Lab GmbH, sprach sich dafür aus, gute digitale Lösungen besser sichtbar und verfügbar zu machen, auch als Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit. Insgesamt wollte die Veranstaltung dazu beitragen, konstruktive Lösungen für Gesundheitsschutz in Schulen - mit Hilfe von digitalen Anwendungen - voranzubringen. Die Veranstaltung hat ein großes Echo in der Presse erzielt.

Subscribe to RSS - Bildungspolitik
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de