Deutschlandfunk über "School IT Rhein Waal"

Bild des Benutzers Richard Heinen

Der Deutschlandfunk berichtet über das Interreg-Projekt School IT Rhein Waal: "Wissenschaftler der Uni Duisburg-Essen erproben  in einem Projekt, wie Schüler im Unterricht mit eigenen Laptops, Tablets oder Smartphones arbeiten können." Download der Audiodatei.

Süddeutsche Zeitung: "Handy in der Schule - Tippen ohne Tabu"

Bild des Benutzers Richard Heinen

Die Süddeutsche Zeitung berichtete in seiner Ausgabe vom 24.6.2013 über unser EU- Projekt School IT Rhein Waal: "Abschied vom Handy-Verbot im Unterricht: Im Rahmen eines Pilotprojekts sind Smartphones im Klassenzimmer ausdrücklich erlaubt. Damit nähern sich die teilnehmenden Schulen der Lebenswelt ihrer Schüler und sparen Geld."

Den ganzen Artikel in der SZ lesen.

 

Interview zu Open Educational Ressources

Bild des Benutzers Michael Kerres

Michael Kerres äußert sich im Interview mit der Onlineredaktion von Bildung + Innovation (Deutscher Bildungsserver) zum Thema "Open Educational Ressources: „Es geht um Geschäftsmodelle, die das offene Lernen unterstützen!“

 

Neues Projekt: Erprobung digitaler Schulbücher

Bild des Benutzers Richard Heinen

Die Hermann-Tempel-Gesamtschule (HTG) in Ihlow stattet zum neuen Schuljahr alle Schüler/innen der neuen Klasse 5 mit einem persönlichen Tablet und digitalen Schulbüchern aus. Das Projekt läuft an der Schule unter dem Slogan "Kein Gramm zuviel" und wird durch den Verein n21: Schulen in Niedersachsen online getragen. Das Learning Lab der Universität Duisburg Essen wurde mit der  wissenschaftlichen Begleitung des Vorhabens beauftragt.

Edutags goes OER: Schnittstelle zu offenen Bildungsmedien

Bild des Benutzers Richard Heinen

Social-Bookmarking-Plattform Edutags macht OER-Material bekannt

Wichtige Anbieter offener Bildungsmedien (Open Educational Resources = OER) machen ihre Unterrichtsmaterialien jetzt über den Social-Bookmarking-Dienst Edutags zusätzlich recherchierbar.

Digital und inklusiv: Walter-Bader-Realschule in Xanten, Partnerschule im INTERREG-Projekt SCHOOL-IT

Bild des Benutzers Richard Heinen

Digiltal Lernen, das Online-Magazin zu digitalen Medien in Bildungseinrichtungen, berichtet über die Walter-Bader-Realschule in Xanten, unsere Partnerschule im INTERREG-Projekt "School IT Rhein Waal". Die Schule nutzt digitale Medien u.a. auch um im Rahmen der Inklusion auf die besonderen Bedürfnisse aller Schüler/innen eingehen zu können.

Der Artikel kann hier abgerufen werden.

 

Teacherday: Erfahrungsaustausch zu BYOD

Lehrkräfte der Projektschulen im Projekt School IT Rhein Waal in Austausch.

Veranstalter: 
Projekt School IT Rhein Waal
Ort: 
Duisburg Learning Lab
Termin: 
05.06.2013 - 10:00 bis 16:00

Teacherday: Grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch zu BYOD am Duisburg Learning Lab

Bild des Benutzers Richard Heinen

Seit fast einem Schuljahr erproben vier Schulen in den Niederlanden und am Niederrhein den Einsatz privater Geräte wie Notebook, Tablets und Smartphones im Unterricht. Am 5. Juni 2013  trafen sich 20 Lehrkräfte vom Dorenweerd College (Doorwerth (NL), vom Gymnasium in den Filder Benden (Moers), vom Pallas Athene College (Ede, NL) und von der Walter Bader Realschule (Xanten) um sich über die Erfahrungen im Unterricht auszutauschen und sich gegenseitig zu beraten.

Webinare: Edutags in der Lehrerausbildung

Bild des Benutzers Richard Heinen

Mit Edutags lassen sich Webinhalte sammeln, verschlagworten und teilen, die für einen mediengestützten Unterricht genutzt werden können. Um die Möglichkeiten von Edutags besonders in der Lehrerausbildung nutzbar zu machen, bietet das Edutags-Team in dem kommenden Monaten regelmäßig kostenfreie Webinare an.

In den Online-Sitzungen werden die Grundfunktionen von Edutags vorgestellt und Szenarien für die Nutzung in beiden Phasen der Lehrerausbildung angeboten. Die Webinare dauern etwa dreißig Minuten.

Termine

Seiten

Subscribe to RSS - Schule
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de