Learning Lab stark vertreten an der internationalen Konferenz ECTELFI 2020

Bild des Benutzers Josef Buchner

Die gemeinsame Konferenz der European Association of Technology-Enhanced Learning (EATEL) EC-TEL und der Fachgruppe Bildungstechnologien DELFI fand dieses Jahr vom 14.-17.09.2020 unter dem Titel ectelfi2020 in einem online Format und nicht wie ursprünglich geplant in Heidelberg statt.

Das Learning Lab war mit unterschiedlichen Beitragsformaten vertreten:

Veröffentlichung: Gelingensbedingungen für digitalen Wandel an Schulen

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit der digitale Kulturwandel an Schulen gelingen kann? Bei der Auswertung wissenschaftlicher internationaler Forschungsbeiträge konnte Bettina Waffner elf Gelingensbedingungen identifizieren. Eingang in das Critical Review haben 3380 Fachartikel aus aller Welt gefunden, die zwischen 2010 und Mai 2019 erschienen sind.

EC-TEL 15th European Conference on Technology-Enhanced Learning

Titel: 

Applying Instructional Design Principles on Augmented Reality Cards for Computer Science Education

Veranstalter: 
EATEL - European Association of Technology-Enhanced Learning
Ort: 
Online
Termin: 
15.09.2020 - 19:00 bis 21:00
Beteiligt: 

Fachtagung „Digitalisierung und Schulentwicklung“ und das 2. EdTech Research-Forum entfallen 

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Aufgrund der aktuellen COVID19-Situation sind sowohl die Fachtagung „Digitalisierung und Schulentwicklung“ (ursprünglich geplant für den 31.8. und 1.9.2020) und das 2. Ed Tech Research Forum (1. und 2.9. 2020) nicht durchführbar und wurden daher abgesagt. 

Rückblick: Tagung der EARLI (Special Interest Group 6 & 7)

Bild des Benutzers Miriam Mulders

Die diesjährige Tagung der EARLI (European Association for Research on Learning and Instruction) Special Interest Group 6 & 7 (Instructional Design & Technology-Enhanced Learning and Instruction) konnte nicht wie geplant an der Universität Tübingen ausgerichtet werden, sondern fand online statt.

17th International Conference on Cognition and Exploratory Learning in Digital Age (CELDA 2020).

Titel: 

Learning to develop competence-based tests in vocational education: Guided or explorative?

Veranstalter: 
IADIS
Ort: 
Porto, Portugal
Termin: 
18.11.2020 - 14:15 bis 20.11.2020 - 14:15

iLRN 2020: 6th International Conference of the Immersive Learning Research Network

Titel: 

Poster Presentation: The ARI2VE Model for Augmented Reality Books

Veranstalter: 
Immersive Learning Research Network
Ort: 
Online: https://immersivelrn.org/ilrn2020/
Termin: 
24.06.2020 - 19:00 bis 20:00
Beteiligt: 

Panel: "Covid-19 and applications of Artifical Intelligence"

Titel: 

The online-panel will be organized by City University of Hong Kong and hosted by Matthias Schäfer, Chief Representative of Konrad-Adenauer-Stiftung, Shanghai.

  1. Prof. Dr. Stephen Thomson, School of Law, City University of Hong Kong: Governance and Rights Challenges in the Technological Response to COVID-19 in Asia
  2. Prof. Dr. Lin Cheng, Guangdong University of Foreign Studies: Robots in the Public Health Emergency of Covid-19. A New Agenda of Medical Roboethics and Intercultural Roboethics
  3. Prof. Jong Chul Ye, Korea Advanced Institute of Science and Technology:Use of AI for COVID19-diagnostic and Patient Privacy
  4. Prof. Dr. Michael Kerres, University Duisburg-Essen, Learning Lab: AI-Technology in Education coping with Covid-19 - a European Perspective 

The Asia-Europe Consortium for AI Research (AECAIR) is a platform, initiated by partners in Asia and Europe and sponsored by institutions including Konrad Adenauer Stiftung (KAS) Shanghai Office (https://www.kas.de/) and Intellisia Institute, an independent think tank based in Guangzhou.

Veranstalter: 
City University of Hong Kong, Hong Kong
Ort: 
ZOOM
Termin: 
22.06.2020 - 13:00 bis 14:00
Beteiligt: 

Gastvortrag Prof. Zumbach

Titel: 

"Chancen und Grenzen von (meta-)kognitivem Scaffolding beim Lernen mit digitalen Medien"
Prof. Dr. Jörg Zumbach (Universität Salzburg):

Veranstalter: 
Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung, Universität Duisburg-Essen
Ort: 
ZOOM
Termin: 
17.06.2020 - 16:15 bis 17:30
Beteiligt: 

Aufzeichnung "Datenschutz und Urheberrecht - fördern oder behindern #DigitaleBildung?" (OpenLecture)

Titel: 

Michael Kerres im Gespräch mit Oliver Hinte (FernU Hagen) & Julia Reda (Ges. f. Freiheitsrechte)

Veranstalter: 
Learning Lab
Ort: 
ZOOM
Termin: 
03.06.2020 - 10:15 bis 11:30
Beteiligt: 

Seiten

Subscribe to RSS - Bildungsforschung
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de