Rückblick: Wissenschaft trifft Praxis: erste Validierung der VR-Lackierwerkstatt

Bild des Benutzers Miriam Mulders
VR

Am 10. Februar 2020 fand die erste Validierung der VR-Lackierwerkstatt des HandLeVR-Forschungsprojektes "Handlungsorientiertes Lernen in der VR-Lackierwerkstatt" in den Räumlichkeiten des Learning Labs statt. Sieben Akteure aus Berufsbildungszentren in Deutschland aus dem Tätigkeitsfeld des Fahrzeuglackierens testeten den ersten Protoypen der VR-Lackierwerkstatt. Über diverse Fragebögen und eine Fokusgruppe wurden hilfreiche Daten zur Prototypoptimierung gewonnen. Die nächste Evaluation der iterativ weiterentwickelten VR-Lackierwerkstatt wird im Sommer 2020 mit Auszubildenden aus dem Bereich des Fahrzeuglackierens stattfinden.

"lern.medien.werk.statt" – die 13. Internationale Tagung der Hochschullernwerkstätten

Veranstalter: 
Internationales Netzwerk der Hochschullernwerkstätten e.V. & Pädagogische Hochschule Wien
Ort: 
Pädagogische Hochschule Wien, Österreich
Termin: 
12.02.2020 - 12:00 bis 14.02.2020 - 15:00
Beteiligt: 

Online-Workshop Offene Bildungsmaterialien für digitales Lehren und Lernen

Veranstalter: 
EduArc, OERinfo
Ort: 
http://meet72648765.adobeconnect.com/e-allianz
Termin: 
29.04.2020 - 10:30 bis 11:45
Beteiligt: 

IZfB- Ringvorlesung: Theoretische und methodische Einblicke in Projekte aus der Bildungsforschung

Titel: 

Bildungsforschung und -praxis zusammenbringen: Das Metavorhaben „Digitalisierung im Bildungsbereich“

Veranstalter: 
IZfB - Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung
Ort: 
Universität Duisburg-Essen
Termin: 
14.01.2020 - 10:00 bis 12:00

Jetzt Aufzeichung der Online-Workshops zum Lernengagement verfügbar

Bild des Benutzers Anne-Cathrin Vonarx

Letzte Woche hielt Dr. Svenja Bedenlier einen Vortrag in deutscher Sprache zu Gelingensbedingungen aktivierender Lehr-Lernsettings mit digitalen Medien an Hochschulen. Im Vortrag legte sie einen Schwerpunkt auf die Ergebnisse des Systematic Reviews im Fachbereich der "Kunst-und Geisteswissenschaften". Melissa Bond präsentierte am 4.12.2019 die Ergebnisse im Fachbereich der "Erziehungs-und Bildungswissenschaften" für ein englischsprachiges Publikum.

11.12.2019 eLecture: Lernende überfordern? Die Cognitive Load Theory

Titel: 

eLecture: Lernende überfordern? Die Cognitive Load Theory

Veranstalter: 
Virtuelle PH
Ort: 
https://www.virtuelle-ph.at/veranstaltung/electure-lernende-ueberfordern-die-cognitive-load-theory/
Termin: 
11.12.2019 - 19:30 bis 20:30
Beteiligt: 

eQualification 2020

Titel: 

eQualification 2020 - Statuskonferenz des Bundesministeriums für Bildung und Forschung,

Veranstalter: 
BMBF
Ort: 
Bonn
Termin: 
09.03.2020 - 10:00 bis 10.03.2020 - 17:00
Beteiligt: 

04.12.19: Facilitating student engagement with digital media in higher education (Online-Workshop)

Veranstalter: 
Universität Oldenburg in Kooperation mit Universität Duisburg-Essen
Ort: 
Adobe Connect
Termin: 
04.12.2019 - 10:00 bis 11:00

Seiten

Subscribe to RSS - Bildungsforschung
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de