Kooperationsvereinbarung mit dem DIPF verlängert

Bild des Benutzers Michael Kerres

Am 21.02.2014 wurde die erste Kooperationsvereinbarung zwischen dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) in Frankfurt und dem Learning Lab unterschrieben. Gegenstand der Zusammenarbeit war die Entwicklung und Erprobung einer Plattform für das Teilen von Lehr-Lernressourcen, aus der edutags.de entstanden ist. In einer Folgevereinbarung wurde das Thema Open Educational Ressources fokussiert und das Thema Nationale OER-Infrastrukturen und -Informationsstelle bearbeitet.

Forschungskolloquium des Lehrstuhls

Titel: 

Das Forschungskolloquium des Lehrstuhls findet - zusätzlich zu Einzelterminen im Semester - am Ende des Semesters und im Kardinal Hengsbach Haus in Essen - Werden statt. In dem 2-tägigen Kolloquium stellen die Arbeitsgruppen des Learning Lab aktuelle Projekte vor; ebenso könne dort auch Promotions- und Masterarbeiten in verschiedenen Stadien der Bearbeitung präsentiert werden.

An dem Kolloquium nehmen regelmässig etwa 40 Personen teil. Eingeladen sind auch die Master-Studierende des Studiengangs EB/WB sowie EM/EL der Fakultät. Bitte melden Sie sich per Email bei Katrin Schulenberg an. Sie gibt Ihnen gerne auch Auskunft über Ablauf und den Tagungsort. Die Kosten für die Verpflegung vor Ort werden übernommen.

Veranstalter: 
Learning Lab
Ort: 
Kardinal-Hengsbach Haus, Essen Werden
Termin: 
07.02.2019 - 10:00 bis 08.02.2019 - 16:00
Beteiligt: 

Reviewer Excellence Award for Michael Kerres

Bild des Benutzers T H
AECT

26 Oct. At this year's convention of the Association for Educational and Communications Technology (AECT) in Kansas City, Michael Kerres - as a reviewer and member of the editorial board (development section) of ETR&D - was honored with the REVIEWER EXCELLENCE AWARD 2018 "in recognition of outstanding reviewing services in support of Educational Technology Research & Development – Development". 

neues Projekt: Gelingensbedingungen digitaler Schulentwicklung

Bild des Benutzers Lisa Gageik

In der AG Schule im digitalen Wandel des Learning Lab arbeitet Lisa Gageik zu "Gelingensbedingungen digitaler Schulentwicklung" zusammen mit dem Lehrstuhl Bildungssystem- und Schulentwicklungsforschung von Prof. Isabell van Ackeren.

Weitere Informationen zu diesem vom BMBF finanzierten Projekt finden Sie hier.

Metavorhaben zur Digitalisierung im Bildungsbereich gestartet

Bild des Benutzers Michael Kerres

Gestartet am Learning Lab ist das vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Verbundvorhaben Metavorhaben (MV) zur „Digitalisierung im Bildungsbereich“ gestartet (Laufzeit: 2018-2023). Das mit 6,8 Mio EUR geförderte Metavorhaben begleitet die voraussichtlich etwa 50 Förderprojekte des BMBF der aktuellen und weiteren Förderlinien des Referats Bildungsforschung zur Digitalisierung in der Bildung. Dazu werden Projektarbeiten und –ergebnisse erfasst und in Dialog- und Expertenforen zur Diskussion gestellt.

Gianna Scharnberg: Posterpreis auf der DGfE-Sektionstagung Erwachsenenbildung

Bild des Benutzers Darya Hayit

Gianna Scharnberg vom Learning Lab wurde, im Rahmen der Jahrestagung der DGfE-Sektion Erwachsenenbildung, für Ihr Poster und den zugehörigen Vortrag mit dem 2. Platz ausgzeichnet!

Referiert hat sie zu ihrem Promotionsthema: "Reflexive Praktiken im Ehrenamt. Eine Fallstudie zur Nutzung von Cultural Probes in der ehrenamtlichen Arbeit mit Geflüchteten." 

Seiten

Subscribe to RSS - Forschung
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de