Open Practices IN Education (OPINE)

Titel: 

Adoption of Open Educational Resources (OER) in higher education in Germany: An explorative analysis

Veranstalter: 
DIPF
Ort: 
DIPF | Leibniz Institute for Research and Information in Education Frankfurt a. M.
Termin: 
14.11.2019 - 12:00 bis 15.11.2019 - 15:00
Beteiligt: 

Online-Befragung zu Digitale Medien & Lernengagement gestartet

Bild des Benutzers Anne-Cathrin Vonarx

Im Rahmen des BMBF-Projekts ActivLeaRn hat sich die Universität Duisburg-Essen (Prof. Dr. Kerres) mit der Universität Oldenburg (Prof. Dr. Zawacki-Richter) mit der Frage beschäftigt, wann E-Learning dazu beiträgt, die intensive Auseinandersetzung von Studierenden mit Inhalten zu befördern. Hierzu wurden internationale Studien analysiert und zusammengefasst.

Rückblick ICWL/SETE: Advances in Web-Based Learning

Bild des Benutzers Miriam Mulders

Vom 23.09. bis zum 25.09. fand an der Fachhochschule Magdeburg die 18th International Conference on Web-based Learning (ICWL) zusammen mit dem 4th International Symposium of Emerging Technologies for Education (SETE) statt.  Diese Tagung wird jährlich von der Hong Kong Web Society ausgerichtet und beschäftigt sich mit aktuellen technischen Entwicklungen im Bildungswesen.

Rückblick ÖFEB-Kongress in Linz: Informatisches Denken vs/oder/und Medienbildung?

Bild des Benutzers Josef Buchner

Vom 17.09. bis zum 20.09. fand an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich der ÖFEB-Kongress 2019 statt. Die Österreichische Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen veranstaltet diese Tagung alle zwei Jahre, das diesjährige Thema beschäftigte sich mit der Frage "Vermessen? Vom Verhältnis von Bildungsforschung, Bildungspolitik und Bildungspraxis".

Seiten

Subscribe to RSS - Forschung
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de