Save-the-Date: 4. UDE E-Learning-Netzwerktag

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt

Unter dem Motto „Digitalisierungsbezogene Kompetenzen in der Lehre“ erwartet Sie am 28. März 2019 am Campus Essen wieder ein spannendes Programm. Nähere Informationen zum Programm und zur Anmeldung werden in Kürze auf der E-Learning-Webseite der UDE eingestellt: https://www.uni-due.de/e-learning/veranstaltungen.php

neues Projekt: Content-Marktplatz NRW

Bild des Benutzers Michael Kerres

Am 15.11.2018 traf sich die Projektgruppe des Vorprojektes "Content Marktplatz NRW" zu einem Kickoff-Treffen am Learning Lab. Das Vorhaben wird gemeinsam mit der U Paderborn, dem HBZ Köln und der TH Köln durchgeführt. Bis Ende Oktober 2019 soll ein Konzept für eine landesweite Infrastruktur für die Bereitstellung von (offenen) Bildungsressourcen für die Hochschulen in NRW erarbeitet werden.

Rückblick: Workshop „E-Assessment in der Hochschulpraxis"

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt
Workshopteilnehmende "E-Assessment in der Hochschulpraxis"

Gestern fand der Workshop „E-Assessment in der Hochschulpraxis“ am Learning Lab statt. Für den ersten gemeinsamen Workshop der vom MKW geförderten Projekte E-AssessmentNRW, Studiport und E-LearningNRW konnten Dr. Lutz Goertz (MMB-Institut), Silke Kirberg (HS Niederrhein) , Alain Michel Keller (Uni Wuppertal), Judith Mischnat (RUB) und Saskia Prepens (RUB) als ReferentInnen gewonnen werden.

neues Projekt: OER in der Hochschule II

Bild des Benutzers Michael Kerres

In dem vom BMBF finanzierten Vorhaben OER-Info geht es um die grundsätzliche Frage, wie Open Educational Resources in Deutschland bereitgestellt und nachhaltig disseminiert werden können.

In dem Teilprojekt an der UDE erfolgt a) eine Bestandsaufnahme und Identifikation von Stärken und Schwächen bei der Bereitstellung von OER in Hochschulen. Hinzu kommt b) die Entwicklung und Erprobung eines OERInfoKits, das ein systematisches Reflexionstool für die Nutzung und den Einsatz von OER in der Hochschue beinhaltet.

DGfE-Workshop zur postgradualen Methodenausbildung

Titel: 

Forschen mit, über und durch Code: Digitale Methoden in der Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung

Termin: 
9 November, 2018 - 17:00 bis 10 November, 2018 - 13:30
Ort: 
Berlin
Veranstalter: 
DGfE

Rückblick: E-Learning in der Medizin an der Universität zu Köln

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt
Foto von der Eröffnung beim Symposium "E-Learning in der Medizin"

Am 29.19.2018 fand der erste fachspezifische Workshop „E-Learning in der Medizin“ mit 65 Teilnehmenden an der Universität zu Köln statt. Nach der Eröffnung durch Prof. Dr. Tim Hucho, Vorsitzender des eLearning Beirates der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln, präsentierten Studierende ihre Sicht auf die Herausforderungen in der Lehre in einem Status Quo Bericht.

Podiumsdiskussion: Hochschulstrategien für das digitale Zeitalter

Bild des Benutzers Pia Sander

Am 24.09.2018 fand die Strategiekonferenz 2018 des Hochschulforum Digitalisierung „Shaping the digital turn - Hochschullehre im digitalen Zeitalter gestalten" in Berlin statt . Auf dem Podium diskutierte Dr. Barbara Getto mit  Prof. Dr. Ralph Sonntag (HTW, Dresden), Prof. Dr. Jutta Emes (Bauhaus-Universität Weimar) und Dr.

Rückblick: Workshop Strategieentwicklung HS Neu-Ulm

Bild des Benutzers Barbara Getto
HNU

Am 18. Oktober 2018 fand der 2. Workshop zur Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie an der Hochschule Neu-Ulm unter Leitung von Dr. Barbara Getto im Kloster Roggenburg statt.

Lehrbeauftrage: David Kergel und Guido Brombach

Bild des Benutzers Michael Kerres

Wir freuen uns, erneut zwei Lehrbeauftragte für unsere Studienangebote im Wintersemester 2018/19 gewinnen zu können: Im Studiengang Erziehungswissenschaft wird Guido Brombach vom DGB Bildungswerk, Hattingen, das Seminar "Medienprojekt", im Studiengang Erwachsenenbildung / Weiterbildung wird David Kergel, HS Niederrhein, das Seminar "Medienbildung" durchführen. 

 

Seiten

Subscribe to RSS - Hochschule
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de