Die Suche nach Qualität bei OER - Ein Austausch mit allen Bildungsbereichen!

Veranstalter: 
Eine gemeinsame Veranstaltung von OERinfo. Referentinnen und Referenten: Dr. Daniel Otto (Learning Lab, Universität Duisburg-Essen) Susanne Grimm (Bundesinstitut für Berufsbildung) Dr. Susanne Friz und Christina König (FWU Institut für Film und Bild) Dr. Magdalena Spaude (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung)
Ort: 
Online
Termin: 
25.06.2019 - 15:00 bis 16:00
Beteiligt: 

OER19. Recentering Open: Critical and global perspectives

Titel: 

Adoption of OER in education: a meta-study of 25 OER-projects (Presentation)

Veranstalter: 
Association for Learning Technology (ALT)
Ort: 
National University of Ireland, Galway
Termin: 
10.04.2019 - 10:00 bis 11.04.2019 - 16:00
Beteiligt: 

Open Educational Resources in der Podcast-Reihe der VHS

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Im Rahmen des WebLearningDayII der Berliner Volkshochschulen entstand für die Reihe VHScast von Karl Damke ein Podcast mit Dr. Bettina Waffner vom Learning Lab und Nele Hirsch vom eBildungslabor zum Thema Open Educational Resources. 

06.03. LIVE: Bettina Waffner beim WebLearningDay der VHS Berlin

Bild des Benutzers Elisa Bednarz

Am 6. und 7.3. findet der 2. WebLearningDay, eine Veranstaltung zum "Digitalen Wandel in der Erwachsenenbildung" der Volkshochschulen in Berlin-Brandenburg statt. Die Veranstaltung zu der Rund 200 Teilnehmende (Kursleitende, Direktor*innen und Mitarbeiter*innen der Verwaltung) erwartet werden, wird von den Berliner Volkshochschulen ausgerichtet. Es werden sowohl generelle Trends in der Digitalisierung im Bildungsbreich als auch konkrete Anwendungs- möglichkeiten für die Erwachsenen- pädagogik thematisiert.

eQualification 2019 - Lernen und Beruf digital verbinden

Bild des Benutzers Miriam Mulders
eQualification 2019

Die eQualification 2019, die dieses Jahr im World Conference Center in Bonn stattgefunden hat, ist nach zwei Tagen des Informations- und Erfahrungsaustausches zuende gegangen. Mehr als 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wissenschaft, Politik und Praxis debattierten in der Statuskonferenz des BMBF zum dieses Jahr 10. Mal intensiv über digitale Medien in der beruflichen Bildung.

Learning Lab auf der Didacta zu "Open Educational Ressources"

Bild des Benutzers Daniel  Otto

Am vergangenen Freitag präsentierte Daniel Otto vom Learning Lab gemeinsam mit den Kooperationspartnern des BMBF-Projekts „OER-Transferpartner“ den Stand und die Perspektiven von Open Educational Resources (OER) in Deutschland.

Das NRW Netzwerk für (offene) Bildungsressourcen? - ein Workshop für die LMS-Communities NRW

Veranstalter: 
Learning Lab und Hochschulbibliothekszentrum NRW
Ort: 
Learning Lab (Campus Essen), Raum: S06 S00 A46
Termin: 
01.04.2019 - 10:00 bis 14:00
Beteiligt: 

jetzt erschienen: Artikel zu Openness, Open Educational Ressources und Open Education

Bild des Benutzers T H

Ein neuer Artikel von Michael Kerres in der MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung problematisiert die aktuelle Diskussion über open educational resources und fragt nach ihrem Beitrag zur weiteren Öffnung von Bildung («open education»). Angenommen wird dabei regelmässig, dass verschiedene Initiativen zu einer Öffnung im Kontext von Bildung in einer Kaskade wirken und sich zu einer Openness-Bewegung zusammenführen lassen.

Open Learning Days 2019 in der Schweiz

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Zu Beginn der Woche fanden an der Pädagogischen Hochschule in Luzern/Schweiz die Open Learning Days 2019 statt. Dr. Bettina Waffner sprach auf dieser zweitägigen Konferenz in einem Workshop mit den Teilnehmenden über das "Lehren und Lernen in der digitalen Welt. Warum OER?". Dabei stand in der Diskussion im Vordergrund, dass unter den Bedingungen von Digitalität kollaborative Lernszenarien erleichtert werden, aber auch notwendig sind.

Seiten

Subscribe to RSS - OER
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de