Abschlussworkshop: HandLeVR

Bild des Benutzers Miriam Mulders
Bild5

Am 15. März 2022 fand in den Räumlichkeiten der Universität Duisburg-Essen anlässlich des Projektabschlusses von HandLeVR (Handlungsorientiertes Lernen in der VR-Lackierwerkstatt) ein ganztägiger Workshop mit Forscherinnen und Forschern und Akteurinnen und Akteuren aus der Praxis statt. Der Workshop stand unter der Leitfrage "Wie kann der Transfer von AR/VR-Projekten in den Bildungsalltag gelingen?".

Rückblick: Pilotierung der VR-Lackierwerkstatt

Bild des Benutzers Miriam Mulders
Lupe

Vom 25. bis 28. Oktober wurde die im Zuge des HandLeVR-Forschungsprojektes "Handlungsorientiertes Lernen in der VR-Lackierwerkstatt" entwickelte Lernanwendung in einer Pilotphase beim Praxisparter Mercedes Benz erprobt.

Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Social Virtual Reality in Lehr-/Lernkontexten

Veranstalter: 
izfb
Beteiligt: 
Ort: 
virtuell
Termin: 
13.01.2022 - 16:00 bis 18:00

Dr. Raphael Zender referiert über die SocialVR Tagung "Verankerung von VR/AR in der beruflichen Bildung", welche gemeinsam mit dem Learning Lab durchgeführt wurde.

Radio Essen am Learning Lab

Bild des Benutzers Miriam Mulders
Logo

Der lokale Radiosender Radio Essen besuchte im September das Learning Lab und berichtete am vorherigen Sonntag (19.09.2021) im Radio über das Promotionsvorhaben von Miriam Mulders (Mitarbeiterin am Learning Lab). Dabei erkundete der 8. Klässler Till aus Essen virtuell das Versteck von Anne Frank und anderen Untergetauchten während des zweiten Weltkriegs. Larissa Schmitz von Radio Essen machte Fotoaufnahmen und befragte Till und die Promovendin zum Projekt.

Rückblick: 2. Evaluation der VR-Lackierwerkstatt

Bild des Benutzers Miriam Mulders
virtuell

Am 10. und 11. Mai 2021 startete die zweite und damit finale Evaluation der VR-Lackierwerkstatt des HandLeVR-Forschungsprojektes "Handlungsorientiertes Lernen in der VR-Lackierwerkstatt" in den Räumlichkeiten der Mercedes Benz Ausbildungswerkstatt für Auszubildende zum/zur Fahrzeuglackierer/in. Dabei wurden hygienische Regeln und angemessener Abstände aufgrund der aktuellen Corona-Krise eingehalten.

Didaktisches Konzept der VR-Lackierwerkstatt

Veranstalter: 
ZWH e.V. & Learning Lab
Beteiligt: 
Ort: 
Online-Webinar
Termin: 
03.03.2020 - 11:00 bis 12:00

Online-Workshop: Virtual Reality in der beruflichen Ausbildung

Virtual Reality in der beruflichen Ausbildung

Veranstalter: 
Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH)
Ort: 
Adobe Connect Raum
Termin: 
05.12.2019 - 15:00 bis 16:00

In dem Online-Workshop erhalten Sie eine Einführung in VR-Lernszenarien sowie einen Einblick in den aktuellen Stand der VR-Lackierwerkstatt. Hinsichtlich der Rahmenbedingungen für einen Praxistransfer erhalten Sie die Möglichkeiten Ihre Anforderungen und Bedarfe mit in das Projekt einfließen zu lassen.

Im Online-Workshop ist ein Input-Vortrag (ca. 30 min) und eine anschließende, moderierte Diskussion vorgesehen.

Die Veranstaltung richtet sich an VR-Interessierte aus den Handwerkammern und Berufsbildungszentren – gerne mit dem Schwerpunkt Maler & Lackierer.

Anmeldungen können Sie an pia.sander@uni-due.de senden.

 

HAndVeRk 2019 - Applizieren, Lackieren, Schweißen... in Augmented/Virtual Reality

Veranstalter: 
Universität Potsdam, Institut für Informatik und Computational Science
Ort: 
Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee, Haus 6, Raum S22
Termin: 
04.07.2019 - 10:00 bis 17:00

Seiten

Subscribe to RSS - VR
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de