539 Ergebnisse exportiert:
Autor [ Typ(Desc)] Jahr
Book Chapter
Nübel, I., Nattland, A., & Kerres, M.. (2004). Das Studienprogramm Educational Media. Qualifizierung für E-Learning Expert/innen an Hochschulen.. In C. Bremer & Kohl, K. (Hrsg.), eLearning Kompetenz und eLearning Strategien an Hochschulen. Münster: Waxmann.
 (178.53 KB)
Kerres, M. (2002). Technische Aspekte multi- und telemedialer Lernangebote. In L. J. Issing & Klimsa, P. (Hrsg.), Information und Lernen mit Multimedia und Internet. Weinheim: Beltz.
 (50.49 KB)
Kerres, M. (1995). Technische Aspekte multimedialer Lehr-Lernmedien. In L. J. Issing & Klimsa, H. (Hrsg.), Information und Lehren mit Multimedia (S. 25-46). Weinheim: Beltz.
de Witt, C., & Kerres, M.. (2003). Technische Lernumgebungen und selbstgesteuertes Lernen in der politischen Erwachsenenbildung. In P. Ciupke, Faulenbach, B., Jelich, F. - J., & Reichling, N. (Hrsg.), Handbuch Erwachsenenbildung und politische Kultur in NRW. Essen: Klartext Verlag.
 (72 KB)
Ojstersek, N., & Schiefner-Rohs, M.. (2012). Textuelle und audio-visuelle Lernberatung im Kontext von E-Learning. In M. Metz & Geißler, H. (Hrsg.), .E-Coaching und E-Beratung. Formate, Konzepte, Diskussionen (S. 261-276). Wiesbaden: VS Verlag.
Buchner, J., & Weißenböck, J.. (2019). There Is Nothing to See. Or Is There? Visualizing Language Through Augmented Reality. In A. Andujar (Hrsg.), Recent Tools for Computer- and Mobile-Assisted Foreign Language Learning. Hershey, PA: IGI Global.
Waffner, B. (2020). Unterrichtspraktiken, Erfahrungen und Einstellungen von Lehrpersonen zu digitalen Medien in der Schule. In A. Wilmers, Anda, C., Keller, C., & Rittberger, M. (Hrsg.), Bildung im digitalen Wandel. Die Bedeutung für das pädagogische Personal und für die Aus- und Fortbildung. Münster: Waxmann.
https://www.waxmann.com/bildungimdigitalenwandel/ höre auch:  http://blog.bildungsserver.de/?podcast=was-bedeutet-die-digitalisierung-fuer-das-paedagogische-personal-und-fuer-die-aus-und-fortbildung  
 (374.58 KB)
Kerres, M., Stratmann, J., & Voß, B.. (2004). Unterstützung diskursiver Settings durch Notebooks im Seminarraum. In M. Kerres, Kalz, M., Stratmann, J., & de Witt, C. (Hrsg.), Didaktik der Notebook-Universität. (Reihe Medien in der Wissenschaft). Münster: Waxmann.
 (446.64 KB)
Schiefner-Rohs, M. (2012). Verankerung von Medienpädagogik in Curricula der Lehrerausbildung. In R. Schulz-Zander, Eickelmann, B., Moser, H., Niesyto, H., & Grell, P. (Hrsg.), Jahrbuch Medienpädagogik 9 (S. 359-387). Münster: Springer VS.
 (518.49 KB)
Kerres, M., & Wolff, K.. (2016). Vereinbarkeit von Studium und Beruf als Qualitätskriterium für ein „gutes Studium“. In K. König (Hrsg.), Gut studieren? - Spurensuche nach Bedingungen und Möglichkeiten eines gelingenden Studiums in Bologna-Strukturen. München: Akademische Verlagsgemeinschaft.
Kerres, M. (1991). Verhaltenstheoretische Sozio­logie. In G. Rheinhardt (Hrsg.), Lexikon der Soziologie (S. 630-633). München.
Kerres, M., Ojstersek, N., & Voß, B.. (2006). Vermarktung von E-Learning an Hochschulen. In A. Hanft & Simmel, A. (Hrsg.), Vermarktung von Hochschulweiterbildung. Münster: Waxmann Verlag.
 (143.74 KB)
Kerres, M., Mulders, M., & Buchner, J.. (Submitted). Virtuelle Realität und Immersion: Zur Abgrenzung von Technikmerkmalen und Dimensionen des Erlebens. In V. Pirker & Pišonić, K. (Hrsg.), Transzendierungen – Überschreitungen. Interdisziplinäre Erkundungen zu AR/VR. Freiburg: Herder.
Ojstersek, N., & Kerres, M.. (2008). Virtuelles Coaching beim E-Learning. In H. Geißler (Hrsg.), E-Coaching (S. 60-70). Baltmannsweiler: Schneider Verlag.
 (354.37 KB)
Kerres, M. (2018). Vom E-Learning zur Digitalisierung von „Studium & Lehre“: Perspektiven für die Hochschuldidaktik. In T. Brinker & Ilg, K. (Hrsg.), Lehre und Digitalisierung. 5. Forum Hochschullehre und E-Learning-Konferenz – 25.10.2016. Bielefeld: Universitätsverlag Webler. Abgerufen von https://www.universitaetsverlagwebler.de/brinker-ilg-2018
Getto, B., Köster, A., & Kerres, M.. (2018). Vom Output zum Impact: Evaluation der Wirksamkeit von Strategien der Digitalisierung für die Hochschule. In S. Harris-Huemmert, Mitterauer, L., & Pohlenz, P. (Hrsg.), Digitalisierung der Hochschullehre – Hochschullehre in der digitalen Welt: Neue Anforderungen an die Evaluation? (S. 147-160). Münster: Waxmann. Abgerufen von http://www.waxmann.com/buch3807
 (192.31 KB)
Kerres, M. (2010). Vorwort. In T. Saum (Hrsg.), Kooperatives Lernen mit Zeitungen (Lehrerheft mit medienpädagogischen Begleitmaterialien zum ZEUS-Projekt). Essen: WAZ.
www.zeitungszeit.nrw.de
 (198.7 KB)
Schiefner, M., & Kerres, M.. (2011). Web 2.0 in der Hochschullehre. In U. Dittler (Hrsg.), E-Learning: Einsatzkonzepte und Erfolgsfaktoren des Lernens mit interaktiven Medien (2. Aufl.). München: Oldenburg.
 (235.27 KB)
Kerres, M. (1992). Wenn der Antrag zum Auftrag wird: Kommunikation und Sprache in öffentlichen Dienstleistungsunternehmen. In G. Jost, Heinrich, M., & Bernd, M. - H. (Hrsg.), Verwaltungsmanagement: Handbuch für öffentliche Verwaltungen und öffentliche Betriebe. Stuttgart: Raabe.
Getto, B., & Kerres, M.. (2018). Wer macht was? Akteurskonstellationen in der digitalen Hochschulbildung. In B. Getto, Hintze, P., & Kerres, M. (Hrsg.), Digitalisierung und Hochschulentwicklung. Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (S. 60-71). Münster: Waxmann. doi:ISBN 978-3-8309-3868-2
Getto, B., Hintze, P., & Kerres, M.. (2018). (Wie) Kann Digitalisierung zur Hochschulentwicklung beitragen?. In B. Getto, Hintze, P., & Kerres, M. (Hrsg.), Digitalisierung und Hochschulentwicklung. Proceedings der 26. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (S. 13-25). Münster: Waxmann. Abgerufen von https://www.waxmann.com/index.php?eID=download&buchnr=3868
 (282.87 KB)
Kerres, M. (2003). Zu Wirkungen und Risiken neuer Medien in der Bildung: Warum Medien keine Arznei für die Bildung sind. In A. Schlüter (Hrsg.), Aktuelles und Querliegendes zur Didaktik und Curriculumentwicklung. Festschrift für Werner Habel (S. 261–278). Bielefeld: Janus Verlag.
 (11.24 MB)
Kerres, M., & Preussler, A.. (2013). Zum didaktischen Potenzial der Vorlesung: Auslaufmodell oder Zukunftsformat?. In G. Reinmann, Ebner, M., & Schön, S. (Hrsg.), Hochschuldidaktik im Zeichen von Heterogenität und Vielfalt. Doppelfestschrift für Peter Baumgartner und Rolf Schulmeister (S. 79-98). Bad Reichenhall: BIMS e.V.
 (613.23 KB) (16.95 MB)
Kerres, M. (2007). Zum Selbstverständnis der Mediendidaktik – eine Gestaltungsdisziplin innerhalb der Medienpädagogik?. In W. Sesink, Moser, H., & Kerres, M. (Hrsg.), Jahrbuch Medienpädagogik: Zum Selbstverständnis der Medienpädagogik. Wiesbaden: VS Verlag.
 (94.04 KB)
Kerres, M. (2001). Zur (In-) Kompatibilität von mediengestützter Lehre und Hochschulstrukturen. In E. Wagner & Kindt, M. (Hrsg.), Virtueller Campus. Szenarien – Strategien – Studium. Medien in der Wissenschaft (Bd. 13, S. 293–302). Münster: Waxmann.
 (64 KB)
Kerres, M. (2004). Zur Integration digitaler Wissenswerkzeuge in die Hochschule. In E. Kruse, Küchler, U., & Kuhl, M. (Hrsg.), Unbegrenztes Lernen - Lernen über Grenzen? Generierung und Verteilung von Wissen in der Hochschulentwicklung.. Münster: Waxmann.
 (241.34 KB)
Kerres, M., & de Witt, C.. (2011). Zur (Neu-) Positionierung der Mediendidaktik: Handlungs- und Gestaltungsorientierung in der Medienpädagogik. In H. Moser, Grell, H., & Niesyto, H. (Hrsg.), Medienbildung und Medienkompetenz. Beiträge zu Schlüsselbegriffen der Medienpädagogik (S. 239-249). München: KoPaed. Abgerufen von http://www.kopaed.de/kopaedshop/index.php?PRODUCT_ID=738
 (291.43 KB)
Conference Paper
 (7.05 MB)
Filsecker, M., Kerres, M., & Bormann, M.. (2011). Avoiding learning in game-based learning environments: Gaze patterns at tasks' vs. play elements. In AERA Annual Meeting , New Orleans, Louisiana. gehalten auf der 08/04/2011.
Kerres, M. (2004). Beyond learning plattforms: Infrastructures for the digital campus. In ICNEE, 6th International Conference on New Educational Environments, 27-31 Sep 04. Uni Neuch: Universität St. Gallen.
 (942.93 KB)
 (288.05 KB)
Rehm, M., & van de Laar, M.. (2015). Community of Learning for Africa (CoLA) – Connecting Young Researchers from Africa and Europe. In eLearning Africa 2015. gehalten auf der 05/2015, Addis Ababa, Ethiopia. Abgerufen von http://www.elearning-africa.com/
Rehm, M., & van de Laar, M.. (2014). Community of Learning for Africa (CoLA) – Connecting Young Researchers from Africa and Europe. In APPAM Spring Conferences. gehalten auf der 04/2014, Washington, D.C., USA.
Rehm, M., & Kerres, M.. (2015). The Creation and Distribution of Social Capital in Twitter Conversations among Teachers – A Longitudinal Ego-Network Approach. In XXXV. Sunbelt Social Networks Conference . gehalten auf der 06/2015, Brighton, UK.
Getto, B., & Zellweger, F.. (In Press). Developing Digital Higher Education in the Pandemic. In Cognition and Exploratory Learning in Digital Age (CELDA 2021).
 (3.19 MB)
Bubenzer, A., Jechle, T., & Kerres, M.. (1998). Educational multimedia: Organizing an Internet-based study program. In T. Ottmann & Tomek, I. (Hrsg.), Edmedia (Bd. 2, S. 1586–1588). Freiburg, DE: Associaton for the Advancement of Computing in Education (AACE). Abgerufen von http://www.aace.org/conf/edmedia/98/det.htm

Seiten

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de