528 Ergebnisse exportiert:
[ Autor(Desc)] Typ Jahr
Filterkriterien: Filter is   [Alle Filter deaktivieren]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
R
Rehm, M., & van de Laar, M.. (2015). The Potential of Communities of Learning for Dual Career PhD Programs – A Case Study. In Transformative Perspectives and Processes in Higher Education (Bd. 6, S. 155-177). Springer International Publishing. doi:10.1007/978-3-319-09247-8_9
Rehm, M., Preussler, A., Kerres, M., Bohle-Carbonell, K., & Notten, A.. (2014). #WhatsTheDifference? Comparing Hashtag Conversation on Twitter among Teachers. In Association for Educational Communications and Technology (AECT). Jacksonville, USA.
Rehm, M., & van de Laar, M.. (2014). Community of Learning for Africa (CoLA) – Connecting Young Researchers from Africa and Europe. In APPAM Spring Conferences. gehalten auf der 04/2014, Washington, D.C., USA.
Rehm, M. (2016). Soziale Medien als sozial-mediale Möglichkeitsräume für informelles Lernen unter Lehrkräften. In DGfE Kongress: Räume für Bildung. Räume der Bildung. gehalten auf der 03/2016, Kassel, Germany: Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Abgerufen von http://dgfe2016.de/
Rehm, M., & Kerres, M.. (2015). The Creation and Distribution of Social Capital in Twitter Conversations among Teachers – A Longitudinal Ego-Network Approach. In XXXV. Sunbelt Social Networks Conference . gehalten auf der 06/2015, Brighton, UK.
Rehm, M., & van de Laar, M.. (2015). Community of Learning for Africa (CoLA) – Connecting Young Researchers from Africa and Europe. In eLearning Africa 2015. gehalten auf der 05/2015, Addis Ababa, Ethiopia. Abgerufen von http://www.elearning-africa.com/
Rehm, M., Hirschmann, M., Gruber, H., Rienties, B., Beausaert, S., Fröhlich, D., u. a.. (2014). A social network perspective on learning and professional development. In EARLI - SIG 14 (Learning and Professional Development). Oslo, Norway.
Rehm, M. (2016). Informelles Lernen in Sozialen Medien – Sozial-Mediale Möglichkeitsräume und die Rolle des sozialen Kapitals. Eine quantitative Vergleichsstudie von Konversationen auf Twitter. In K. Mayrberger & Fromme, J. (Hrsg.), P. Grell & Hug, T. (Übers.), Jahrbuch Medienpädagogik 13: Vernetzt und entgrenzt - Gestaltung von Lernumgebungen mit digitalen Medien. Springer VS.
Rehm, M., Heinen, R., & Scharnberg, G.. (2014). Edutags – Social Bookmarking for Teachers: A German Case Study. In Educational Innovation in Economics and Business (EDiNEB). Limerick, Ireland.
 (140.96 KB)
Rehm, M., Gijselaers, W., & Segers, M.. (2015). The Impact of Hierarchical Positions on Communities of Learning. International Journal of Computer-Supported Collaborative Learning, 10(2), 117-138. Abgerufen von http://link.springer.com/article/10.1007/s11412-014-9205-8
Rehm, M. (2016). Social Media: Social Opportunity Spaces for Informal Learning among Teachers?. In AERA 2016. gehalten auf der 04/2016, Washington D.C.: American Educational Research Association. Abgerufen von http://www.aera.net/EventsMeetings/AnnualMeeting/2016AnnualMeeting/tabid/15862/
Rehm, M., Notten, A., Glott, R., Hagemann, P., Seibold, B., Bijlsma, L., u. a.. (2013). Open Education Case Studies – A Variety of Shades and Formats. In Openness and Education (Bd. 1-1, Bd. 1). Bingley, United Kingdom: Emerald Group Publishing Limited.
 (904.51 KB)
S
 (1.84 MB) (565.56 KB)
Scharnberg, G. (2021). Lernen im Ehrenamt: Vernetzung und Reflexion mit digitalen Medien. In C. Bernhard-Skala, Bolten, R., Koller, J., Rohs, M., & Wahl, J. (Hrsg.), Perspektiven erwachsenenpädagogischer Digitalisierungsforschung (S. 221-240). Bielefeld: wbv. doi:10.3278/6004789w
 (448 KB)
 (360.49 KB)
Schiefner, M., Pimmer, C., & Rohs, M.. (2011). Im Trend: Mobiles Lernen - mehr als bloss Informationshäppchen?. education permanente, 2, 44-45. gehalten auf der 2011.
Schiefner, M. (2011). Medienpädagogik. Strömungen, Forschungsfragen und Aufgaben. In S. Schön & Ebner, M. (Hrsg.), Lernen und Lehren mit Technologien. Ein interdisziplinäres Lehrbuch. Graz: TU Graz. Abgerufen von http://l3t.eu
Schiefner, M. (2011). Social Software und Universitäten: eine kritische Analyse des Status quo. In T. Meyer, Wey-Han, T., Schwalbe, C., & Appelt, R. (Hrsg.), Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel (S. 307-323). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. Abgerufen von http://www.springerlink.com/content/g4461630q3371058/
Schiefner, M., & Kerres, M.. (2011). Web 2.0 in der Hochschullehre. In U. Dittler (Hrsg.), E-Learning: Einsatzkonzepte und Erfolgsfaktoren des Lernens mit interaktiven Medien (2. Aufl.). München: Oldenburg.
 (235.27 KB)
Schiefner-Rohs, M., Heinen, R., & Kerres, M.. (2013). Private Computer in der Schule: zwischen schulischer Infrastruktur und Schulentwicklung. MedienPädagogik. Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung, 1-20. gehalten auf der 04/2013. Abgerufen von http://www.medienpaed.com/Documents/medienpaed/2013/schiefner-rohs1304.pdf
Schiefner-Rohs, M. (2012). Verankerung von Medienpädagogik in Curricula der Lehrerausbildung. In R. Schulz-Zander, Eickelmann, B., Moser, H., Niesyto, H., & Grell, P. (Hrsg.), Jahrbuch Medienpädagogik 9 (S. 359-387). Münster: Springer VS.
 (518.49 KB)
 (338.32 KB)
 (386.73 KB)
 (220.9 KB)
Schulenburg, K., & Getto, B.. (2020). Digitalisierung als Querschnittsaufgabe der Hochschulen. In R. Bauer, Hafer, J., Hofhues, S., Schiefner-Rohs, M., Thillosoen, A., Volk, B., & Wannemacher, K. (Hrsg.), Vom E-Learning zur Digitalisierung Mythen, Realitäten, Perspektiven (S. 276-285). Münster: Waxmann. doi:https://doi.org/10.31244/9783830991090
 (31.77 MB)
Schulenburg, K., Beck, E. - M., Hollweg, W., Trock, S., Kraus, E., & Borde, T.. (2016). Kollegiale Hospitation zur Stärkung des Einsatzes neuer Medien in der Hochschullehre. In W. Pfau, Baetge, C., Bendelier, S. Mareike, Kramer, C., & Stöter, J. (Hrsg.), Teaching Trends 2016 Digitalisierung in der Hochschule: Mehr Vielfalt in der Lehre. Münster: Waxmann.

Seiten

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de