Präsentation zu VR in der Grundschule am Tag des VR/AR Learning 2020

Bild des Benutzers Josef Buchner

Der Arbeitskreis VR/AR Learning lud am Dienstag 29.9.2020 zum Tag des VR/AR Learning 2020 ein. Im Rahmen der Online-Veranstaltung konnten die Preisträger des AVRiL Wettbewerbs für gelungene AR/VR Lernszenarien ihre Einreichungen vorstellen und mit Interessierten diskutieren. Zudem wurden weitere ausgewählte Beiträge eingeladen, die in einem Pecha-Kucha Format kurz präsentiert wurden.

publiziert: Reviews zur Bedeutung der Digiatalisierung für das Pädagogische Personal

Bild des Benutzers Michael Kerres

Im Rahmen des BMBF-Metavorhabens "Digitalisierung im Bildungsbereich" erscheint eine neue Reihe im Waxmann-Verlag: Digitalisierung in der Bildung. Nun ist der erste Band erschienen, der sich mit dem pädagogischen Personal beschäftigt. Hier findet sich ein einführender Beitrag zu dem Review-Verfahren im Metavorhaben und ein Beitrag von Bettina Waffner über "Unterrichtspraktiken, Erfahrungen und Einstellungen von Lehrpersonen zu digitalen Medien in der Schule": https://www.waxmann.com/bildungimdigitalenwandel/

"VR-Lackierwerstatt" gewinnt DIVR-Award

Bild des Benutzers Miriam Mulders
divrscienceaward

Mit dem DIVR Science Award kürt das Institut für Virtuelle Realitäten (DIVR) jedes Jahr die innovativsten Anwendungen und Konzepte deutscher Hochschulen im Bereich Virtual Reality. In der Kategorie „Best Tech“ werden dabei Anwendungen bzw. Produkte mit besonders überzeugender technischer Realisierung ausgezeichnet.

Learning Lab stark vertreten an der internationalen Konferenz ECTELFI 2020

Bild des Benutzers Josef Buchner

Die gemeinsame Konferenz der European Association of Technology-Enhanced Learning (EATEL) EC-TEL und der Fachgruppe Bildungstechnologien DELFI fand dieses Jahr vom 14.-17.09.2020 unter dem Titel ectelfi2020 in einem online Format und nicht wie ursprünglich geplant in Heidelberg statt.

Das Learning Lab war mit unterschiedlichen Beitragsformaten vertreten:

Neue Studiengangsleitung: Prof. Winther

Bild des Benutzers Darya Hayit
Esther Winther

Prof. Esther Winther übernimmt ab Wintersemester 2020/21 die Studiengangleitung des Online-Masterprogramms Educational Leadership | Bildungsmanagement und -innovation. Der Studiengang wurde im Rahmen eines BMBF-Projektes entwickelt, 2012 zum ersten Mal akkreditiert und 2017 erfolgreich reakkreditiert.

Wie verändert die Digitalisierung die Lehrerfortbildung?

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Eine Tagung der Evangelischen Akademie Loccum und des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung macht es vor. Als Präsenzveranstaltung bereits seit vielen Jahren etabliert, wurde jetzt eine hybride Veranstaltung mit über 150 Teilnehmenden erfolgreich mit dem Ziel durchgeführt, Impulse dafür zu bekommen, wie Lehrerfortbildungen in der digital geprägten Welt aussehen.

publiziert: Erwachsenenbildung in der digitalen Welt

Bild des Benutzers Michael Kerres

Das Themenheft zur "Erwachsenenbildung in der digitalen Welt" der Hessischen Blätter für Volksblätter ist erschienen, mit einem Beitrag aus dem Learning Lab:

Erwachsenenbildung in der digitalen Welt: Handlungsebenen der digitalen Transformation

Authors: Michael Kerres , Katja Buntins

https://www.hessische-blaetter.de/articles/87/

 

Learning Lab auf der #mololdigital

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Die #molol Tagung (die Abkürzung steht für: Mobile Schule Oldenburg) ist eine der größten Tagungen zum Thema digitales Lernen an Schulen im deutschsprachigen Raum. Unter dem Hashtag #mololdigital findet die Veranstaltung am 07.09.2020 komplett online statt. Vorträge, Diskussionen und Hands-on-Workshops zu den aktuellen Themen der deutschen Bildungslandschaft gehören zum Umfang des kostenlosen Angebots.

Veröffentlichung: Gelingensbedingungen für digitalen Wandel an Schulen

Bild des Benutzers Tobias Düttmann

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit der digitale Kulturwandel an Schulen gelingen kann? Bei der Auswertung wissenschaftlicher internationaler Forschungsbeiträge konnte Bettina Waffner elf Gelingensbedingungen identifizieren. Eingang in das Critical Review haben 3380 Fachartikel aus aller Welt gefunden, die zwischen 2010 und Mai 2019 erschienen sind.

Neu auf der #DigiEBF Seite: Termine aus und für die Bildungsforschung

Bild des Benutzers Tobias Düttmann
Logo Digi EBF

Unter der Rubrik "Nachrichten aus der Bildungsforschung" sind ab jetzt auf der #DigiEBF-Internetpräsenz Termine und Veranstaltungen aus und für die Bildungsforschung aufgeführt.

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de