Aufzeichnung: Zukunftspanel zur digitalen Agenda für die Hochschulen in NRW

Bild des Benutzers Barbara Getto

Was sind die Herausforderungen unserer Hochschulen im digitalen Zeitalter und welchen Beitrag kann die Digitalisierungsagenda des Landes dazu leisten? Diese und andere Fragen zur digitalen Agenda des Landes NRW diskutierten Persönlichkeiten aus der Hochschulpolitik beim Netzwerktag E-Learning NRW am Donnerstag 29.09.2016.  Die Aufzeichnung können Sie online abrufen.

Workshop zur Digitalisierungsstrategie an der FH Westküste

Bild des Benutzers T H

Am 27.09.2016 war das Learning Lab in eine Klausurtagung der FH Westküste zur Digitalisierungsstrategie eingebunden. Eingeladen hatte der Fachbereich Wirtschaft und ca. 50 Mitglieder der Hochschule diskutiertenüber die Ziele und Maßnahmen einer Digitalisierungstrategie. Prof. Kerres führte in das Thema des Workshop ein und moderierte die Diskussion. In drei Arbeitsgruppen wurden die Fragen bearbeitet nach den "Didaktischen  Innovationen", "Anreizen und Rahmenbedingungen" sowie "Tools, Plattformen und Support".

Rückblick zum E-Learning-NRW-Workshop "Hochschulbibliotheken - Partner im E-Learning-Kontext"

Bild des Benutzers Sarah Kaliebe

Am 12. Mai fand im Learning Lab der E-Learning-NRW-Workshop „Hochschulbibliotheken – Partner im E-Learning-Kontext“ statt. Präsentationen hielten Prof. Dr. Michael Beurskens (Uni Bonn), Dr. Karin Ilg (FH Bielefeld), Jan Neumann (HBZ Köln), Katrin Falkenstein-Feldhoff (UDE) und Dr. Anke Petschenka (UDE). Im Anschluss an die Inputs wurde im World Café - jeweils geleitet von den Referenten und Referentinnen - die Frage nach den Aufgaben, Chancen und Herausforderungen für Hochschulbibliotheken der Zukunft aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert.

Rückblick: Workshop mit NRW-Prorektor/innen

Bild des Benutzers T H

Prorektor/innen, CIOs und E-Learning Beauftragte von Hochschulen in NRW trafen sich am 26.10.15 am Learning Lab, um über Digitalisierungsstrategien zu sprechen. Prof. Müller, ehemaliger Rektor der U Bremen, eröffnete die Veranstaltung mit einem Input, in dem er die kritische Frage stellte, ob Hochschulen überhaupt "Strategien" brauchen? Prof. Kerres vom Learning Lab beschrieb danach, wie bisher versucht wurde, E-Learning an Hochschulen einzuführen, und was eine E-Learning bzw. Digitalisierungsstrategie für Studium & Lehre ausmachen kann.

learning lab presenting SISE at Eden Annual Conference

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt

Cornelia Helmstedt and Gianna Scharnberg participated in the Synergy session at the EDEN Annual Conference in Zagreb presenting the SISE project.
The Synergy Strand facilitated the sharing of project outputs and research findings and offered the participants a platform to develop new ideas and plans, to create new partnerships by engaging them in interactive working group activities.

Didacta-Nachlese: Unsere Projekte in der Presse

Bild des Benutzers T H

Auf der Didacta, Köln, präsentierte Richard Heinen in mehreren Foren Ansätze und Projekte des Learning Lab zur digitalen Lerninfrastruktur und zur Gestaltung von informationellen Ökosystemen für die Bildung - mit einem deutlichen Echo in der Presse und im

Ilona Buchem am Learning Lab in Duisburg

Bild des Benutzers Michael Kerres

Im Rahmen der E-Learning NRW Workshop-Reihe hat  Ilona Buchem, Beuth Hochschule Berlin, einen Vortrag zum Thema "Personal Learning Enviornments" gehalten. Ilona Buchem hat 2013 die internationale PLE-Konferenz in Berlin organisiert und arbeitet u.a. zu social media und technology enhanced learning.

eDay 2013: Impressionen

Bild des Benutzers Michael Kerres

Am Freitag / Samstag, 27/28.09.2013, präsentierten Teilnehmende der Studienprogramme Educational Media und Educational Leadership ihre Projekte. Dozierende der Studienprogramme stellten ihre Module vor und gaben Inputs. Hier ein kleiner Einblick in den eDay am Learning Lab:

Seiten

Subscribe to RSS - Rückblick

Sekundär Menü

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de