Open Learning Days 2019 in der Schweiz

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Zu Beginn der Woche fanden an der Pädagogischen Hochschule in Luzern/Schweiz die Open Learning Days 2019 statt. Dr. Bettina Waffner sprach auf dieser zweitägigen Konferenz in einem Workshop mit den Teilnehmenden über das "Lehren und Lernen in der digitalen Welt. Warum OER?". Dabei stand in der Diskussion im Vordergrund, dass unter den Bedingungen von Digitalität kollaborative Lernszenarien erleichtert werden, aber auch notwendig sind.

Treffen der OER-Tranferpartner am Learning Lab

Bild des Benutzers Daniel  Otto

Am Mittwoch, den 16.1. trafen sich die OER-Transferpartner für die Bereiche Schule (FWU Medieninstitut der Länder), Hochschule (Learning Lab), Weiterbildung  (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung DIE) und Berufsbildung (Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB) am Learning Lab zum Auftakt der zweiten Förderphase von OER-Info.

Kick-Off Treffen des BMBF Projektes VR-Lackierwerkstatt

Bild des Benutzers Pia Sander

Am 14.01.2019 fand das Kick-Off Treffen des BMBF Projektes VR-Lackierwerkstatt an der Uni Potsdam statt. In den kommenden drei Jahren entwickelt die Projektgruppe eine virtuelle Lackierwerkstatt, die dem Training von Lackierarbeiten in der Lackierer-/ Lackiererinnenausbildung dient. Die Lernwendung soll es den Auszubildenden ermöglichen, die benötigten Kompetenzen in verschiedensten Situation und mit unterschiedlichen Komplexitätsniveau zu üben.

Wie lernen wir das Lernen in der digitalen Welt?

Bild des Benutzers Bettina Waffner

Dieser Frage gehen die diesjährigen Hagener Hochschulgespräche an der Fachhochschule Südwestfalen nach. Bereits zum 29. mal findet die Vortrags- und Diskussionsreihe des Fachbereichs Technische Betriebswirtschaft und Elektrotechnik & Informationstechnik  in Zusammenarbeit mit dem Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) statt, auf deren Programm aktuelle zu technischen, wirtschaftlichen, politischen, religiösen und gesellschaftlichen Fragen stehen.

Kickoff-Treffen des BMBF-Metavorhabens "Digitalisierung im Bildungsbereich" in Frankfurt

Bild des Benutzers Daniel  Otto

Am vergangenen Freitag fand unter Leitung des Learning Lab in Frankfurt die Auftaktveranstaltung zum Metavorhaben (MV) "Digitalisierung im Bildungsbereich" in den neuen Räumlichkeiten des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) statt.

 

DSC-Netzwerktreffen "Anders lernen mit iPads”

Bild des Benutzers Elisa Bednarz

Gestern fand in unserem Kölner DSC-Schulnetzwerk ein Netzwerktreffen zum Thema “Anders lernen mit iPads” statt. Anders als sonst, kamen die Inhaltlichen Impulse zum Thema nicht von den beteiligten Schulen oder dem LearningLab, sondern von Lehrkräften der Privatschule Villa Wewersbusch.

Rückblick: Workshop „E-Assessment in der Hochschulpraxis"

Bild des Benutzers Cornelia Helmstedt
Workshopteilnehmende "E-Assessment in der Hochschulpraxis"

Gestern fand der Workshop „E-Assessment in der Hochschulpraxis“ am Learning Lab statt. Für den ersten gemeinsamen Workshop der vom MKW geförderten Projekte E-AssessmentNRW, Studiport und E-LearningNRW konnten Dr. Lutz Goertz (MMB-Institut), Silke Kirberg (HS Niederrhein) , Alain Michel Keller (Uni Wuppertal), Judith Mischnat (RUB) und Saskia Prepens (RUB) als ReferentInnen gewonnen werden.

Seiten

Subscribe to RSS - Rückblick
© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de