631 Items:
[ Autor(Asc)] Typ Jahr
Filterkriterien: Filter is   [Alle Filter deaktivieren]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
G
 (607.16 KB)
Gageik, L. (2019). Integrating Digital Media Into Schools: A Research to Practitioner Approach within Regional School Networks. Society for Information Technology & Teacher Education International Conference. gehalten auf der 04/2019, Las Vegas: Association for the Advancement of Computing in Education (AACE).
Gageik, L., Hasselkuß, M., & Endberg, M.. (2022). School Development Within Networks in a Digital World: Risky Ride or Beneficial Blessing?. In K. Otrel-Cass, Laing, K. J. C., & Wolf, J. (Hrsg.), Partnerships in Education. Risks in Transdisciplinary Educational Research (Transdisciplinary Perspectives in Educational Research., Bd. 5, S. 13-44). Cham, Switzerland: Springer Nature. doi:https://doi.org/10.1007/978-3-030-98453-3_2
F
 (610.32 KB) (914.23 KB)
Fischer, J. Alexander, Steinmann, T., Pfänder, P., Laumann, D., Weßnigk, S., Kerres, M., & Neumann, K.. (2020). energie.TRANSFER – Identifikation vernetzungsfördernder Unterrichtselement. (S. Habig, Hrsg.)Naturwissenschaftliche Kompetenzen in der Gesellschaft von morgen: Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Wien 2019. Wien: Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik.
 (18.99 MB)
Filsecker, M., & Bündgens-Kosten, J.. (2012). Behaviorism, Constructivism, and Communities of Practice: How pedagogic theories help us understand game-based language learning. In H. Reinders (Hrsg.), Computer Games in Language Learning and Teaching (New Language Learning and Teaching Environments). Palgrave.
Filsecker, M., & Kerres, M.. (2013). Designing and studying educational games: Limitations of current design and research approaches in game-based learning. In B. Bigl & Stoppe, S. (Hrsg.), Playing with Virtuality, Theories and Methods of Computer Game Studies (S. 349-368). Frankfurt: Peter Lang.
 (68.11 KB)
 (366.63 KB)
Filsecker, M., Kerres, M., & Bormann, M.. (2011). Avoiding learning in game-based learning environments: Gaze patterns at tasks' vs. play elements. In AERA Annual Meeting , New Orleans, Louisiana. gehalten auf der 08/04/2011.
E
Euler, D., & Kerres, M.. (2005). E-Learning und Change Management. Themenheft der Zeitschrift für Hochschuldidaktik, 3. Abgerufen von http://www.zfhd.at/index.php?document_id=1000001&cbx_editions=1000021
Engelhardt, N., & Adamus, T.. (2009). Gender und E-Tutoring - ein Konzept zur Implementierung gender-gerechter Mediendidaktik in das E-Tutoring-Training der UDE. In N. Auferkorte-Michaelis, Stahr, I., Schönborn, A., & Fitzek, I. (Hrsg.), Gender als Indikator für gute Lehre - Erkenntnisse, Konzepte und Ideen für die Hochschule.. Opladen, Farmington Hills.
 (141.77 KB)
Engel, J., & Kerres, M.. (2023). Bildung in der Nächsten Gesellschaft: Eine postdigitale Sicht auf neue Formen der Subjektivierung. (T. Knaus, Junge, T., & Merz, O., Hrsg.)Ludwigsburger Beiträge zur Medienpädagogik, 23(50 Jahre Medienkompetenz und kein bisschen weiter? Von der Kommunikativen Kompetenz zu DigComp). doi:https://doi.org/10.21240/lbzm/23/04
 (351.41 KB)
 (4.03 MB)
 (2.01 MB)
 (1.13 MB)
 (455.28 KB)
D
 (852.63 KB)
Dreer, S. (2008). e-Learning als Möglichkeit zur Unterstützung des selbstgesteuerten Lernens. MedienPädagogik. Online Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung. gehalten auf der 06/2008.
Donat, S. (2023). Handlungsfelder für die digitale Transformation der Erwachsenenbildung. In Organisation zwischen Theorie und Praxis. Jahrbuch der Sektion Organisationspädagogik (Bd. 32, S. 121-134). Wiesbaden: Springer VS. doi:https://doi.org/10.1007/978-3-658-39690-9_8
Diekmann, D. (2022). Praxisbericht: Mit Metavorhaben die Kommunikation und Kooperation zwischen Bildungsforschung und Bildungspraxis unterstützen. bildungsforschung.org, (2). doi:https://doi.org/10.25539/bildungsforschung.v0i2.899
 (962.31 KB)
Dengel, A., Buchner, J., Mulders, M., & Pirker, J.. (2023). Levels of Immersive Teaching and Learning: Influences of Challenges in the Everyday Classroom. In P. MacDowell & Lock, J. (Hrsg.), Immersive Education: Designing for Learning (S. 107-122). Springer Cham. doi:https://doi.org/10.1007/978-3-031-18138-2_7
 (369.03 KB)
B
Bürki, R., & Buchner, J.. (2020). Immversive virtuelle Realität mit VR-Brillen im Geographieunterricht: Potentiale und Herausforderungen. Progress in Science Education, 3(2), 49-53. doi:DOI.10.25321/prise.2020.1001
 (308.34 KB)
 (11.21 MB)
Buntins, K., Diekmann, D., Klar, M., & Kerres, M.. (2024). Material teilen? Eine Untersuchung zu Praktiken der Entwicklung und Nutzung digitaler Unterrichtsmaterialien von Lehrpersonen an Schulen in Deutschland. MedienPädagogik. Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung, 1-33. doi:10.21240/mpaed/00/2024.01.10.X
 (862.42 KB)
Buntins, K., Kerres, M., & Heinemann, A.. (2021). A scoping review of research instruments for measuring student engagement: In need for convergence. International Journal of Educational Research Open, 2(2). doi:https://doi.org/10.1016/j.ijedro.2021.100099
 (862.74 KB)
Buntins, K., Kerres, M., & Heinemann, A.. (2021). Messverfahren zur Erhebung der Nutzung digitaler Medien in der Erwachsenenbildung. In C. Bernhard-Skala, Bolten, R., Koller, J., Rohs, M., & Wahl, J. (Hrsg.), Perspektiven erwachsenenpädagogischer Digitalisierungsforschung (S. 87-114). Bielefeld: wbv. doi:10.3278/6004789w
 (601.88 KB) (41.1 KB)
Buntins, K., Mulders, M., & Schröder, N.. (2023). Cognitive Biases in Screening Processes: Search Strategies in Educational Technology Research - A Systematic Review on Learning with Virtual Reality. MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung, (54), 103-124. doi:https://doi.org/10.21240/mpaed/54/2023.11.19.X
 (541.66 KB)
Buntins, K., Bedenlier, S., Bond, M., Kerres, M., & Zawacki-Richter, O.. (2018). Mediendidaktische Forschung aus Deutschland im Kontext der internationalen Diskussion. Eine Auswertung englischsprachiger Publikationsorgane von 2008 bis 2017. In B. Getto, Hintze, P., & Kerres, M. (Hrsg.), Digitalisierung und Hochschulentwicklung. Proceedings zur 26. Tagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e.V. (Bd. 74, S. 246-263). gehalten auf der 09/2018, Essen: Waxmann. doi:10.25656/01:17132
 (1.95 MB)
Bündgens-Kosten, J., & Kerres, M.. (2010). Öffnung von Hochschule: Auch für Kinder und Jugendliche?. Hochschulwesen. Forum für Hochschulforschung, -praxis und -politik, 155-159.
 (102.99 KB)
Bündgens-Kosten, J.. (2013). Authenticity in CALL: three domains of ‘realness’. ReCALL, 25. gehalten auf der 05/2013.

Seiten

© Universität Duisburg-Essen | -
admin@mediendidaktik.de